Vegan Backen – mein zweites Buch erscheint am 5. August!

Vegan Backen – mein zweites Buch erscheint am 5. August!

Es ist soweit: Ich möchte euch heute mein zweites Buch präsentieren! Vegan Backen wird am 5. August im Gräfe und Unzer Verlag erscheinen.

Einige Leser haben die Neuigkeit schon allein entdeckt und mir immer wieder das Cover auf die Facebook-Pinnwand gepostet. Und nun komme ich dazu, mein zweites Büchlein mit dem Titel „Vegan Backen“ offiziell vorzustellen. Das Buch gehört thematisch zu den handlichen Küchenratgebern von GU, die wohl so ziemlich jeder kennt und vielleicht sogar besitzt. Der Verlag hat seiner Ratgeberreihe eine Frischekur verpasst und so strahlt mein kleines Baby nun ganz hell, modern und leicht. Ich bin ein bisschen verliebt in das neue Design ;)

Vegan backen - 300dpi

Vegan Backen ist eine Einführung in die pflanzliche Backkunst, die eine kleine theoretische Hinführung zum Thema beinhaltet. Außerdem enthalten sind alle wichtigen Grundteige wie Tarte- und Rührteige, Cupcake- und Muffinteig und natürlich Brotrezepte. Neben kleinen Backkreationen, die man auch mal auf die Schnelle backen kann, habe ich Torten und Herzhaftes in dem Ratgeber, der um die 40 Rezepte umfasst, zusammengestellt. Der Preis: 7,99 €.

Passend zum Erscheinen des Buches werde ich in der Kochschule Berlin natürlich auch vegane Backkurse anbieten. Und weil das Kochen auch im Sommer nicht zu kurz kommen soll, gebe ich dort, in Berlin-Biesdorf, auch vegane Koch- und Grillkurse. Die Termine findet ihr rechts oder immer aktuell unter diesem Link.

Was ist sonst noch passiert?

Nicole Just in der Zeitschrift CoverDer Sommer begann grandios für mich, überhaupt das gesamte Jahr über hatte ich viel Glück. La Veganista ist mittlerweile in der 3. Auflage und das nach nur fünf Monaten! Das macht sich auch in der Focus-Media-Control-Bestsellerliste bemerkbar, in der das Buch nun schon seit mehreren Wochen immer zwischen Platz 8 und 16 pendelt. Für mich ist das noch immer mehr als unglaublich.

Gleichzeitig wuchsen in den letzten Monaten auch die Aufgaben, die ich zusätzlich zu meinem Job bewältigen musste, so dass ich mich entschied, zukünftig selbständig als Beraterin und Autorin zu arbeiten. Aufgaben gibt es noch immer genügend: Ich habe in diesem Jahr noch einige Termine für Lesungen, Kochkurse und hin und wieder werde ich auch im Fernsehen oder in Zeitungen und Zeitschriften zu sehen sein: Veganismus gehört in den Mainstream und sollte noch viel mehr Menschen erreichen. Aktuell tut er das gerade in der Zeitschrift „Cover“, die eine zweiseitige Reportage über meinen Werdegang veröffentlicht hat. Das Shooting dazu hat wahnsinnig viel Spaß gemacht. Die Zeitschrift ist in jedem Supermarkt oder Kiosk erhältlich.

Im nächsten Jahr folgen dann noch weitere, spannende Buchprojekte, auf die ich mich sehr freue! Seid gespannt und bleibt mir treu ;)

Eure Nicole

24 Kommentare

  1. Hallo Nicole, ich gratuliere zu deinem zweiten Buch nutze die Gelegenheit mal, um dir zu sagen dass ich mich sehr über deinen Erfolg freue – wir brauchen möglichst viele vegane Unternehmer/innen in Deutschland… Veganismus gehört in den Mainstream, das hast du ganz richtig gesagt, und das machst du sehr gut! Weiter so!

    Liebe Grüße, Daniel

  2. Liebe Nicole,

    herzlichen Glückwunsch zu dem neuen Buch! Das ist ja super! Das werde ich mir auf jeden Fall kaufen! Ich finde es toll, dass Du mit Deinen tollen Büchern und den Aktionen den Veganismus vorantreibst. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen noch sehr viel Glück und Erfolg weiterhin!

    Alles liebe,
    Birdie

  3. Ihr Lieben! Danke euch für diese wundervollen Worte! Hatte gerade ein bisschen Gänsehaut ;)
    Euch alles alles Gute und weiterhin viel Erfolg mit Euren Projekten, die ich auch ganz aufmerksam verfolge. Daniel: Ihr erinnert mich immer daran, wieder regelmäßiger laufen zu gehen und Birdie, dir wünsche ich alles Liebe und genieß den Rest deiner Schwangerschaft. Sehr spannend, da irgendwie ein bisschen mit dabei zu sein :)

  4. Sind dort auch glutenfreie Rezepte zu finden? :-)

  5. Liebe Annika,
    ja es werden rohköstliche und somit glutenfreie Rezepte darin enthalten sein. Außerdem versuche ich mich gerade an weiteren glutenfreien Backrezepten, da wird also in Zukunft auch noch mehr davon kommen. LG, Nicole

  6. Ich freu mich schon total auf das neue Backbuch-Ich bin ein großer La Veganista Fan!
    Danke!!!!

  7. Liebe Nicole,

    ich bleib dir nicht nur treu, sondern freue mich über jede tolle Nachricht hier. Herzlichen Glückwunsch, auch noch einmal über diesen „offiziellen“ Weg :-)

    Alles Liebe,
    die Claudi

  8. Hallo,
    seit einigen Wochen sind wir bereits im Besitz von La Veganista und kochen sehr gerne daraus. Das neue Buch habe ich mittlerweile schon vorbestellt und freue mich bereits auf leckere Kuchen.
    Viele Grüße
    Jennifer

  9. Hallo Nicole,
    von mir auch “ Herzlichen Glückwunsch“ für das tolle Backbuch.
    Besonders das Dinkel-Möhren-Brot ist das Highlight bei meinen Kindern. Ich muss ab sofort die doppelte Brotmenge machen, wenn ich auch noch ein Stück abbekommen will.
    Mach weiter so!!!
    Lg Nicole

  10. Liebe Nic,

    vielen lieben Dank für das Lob. Ich gebe mir Mühe, so weiter zu machen. :) LG

  11. Liebe Nicole,
    auch von mir noch die herzlichsten Glückwünsche zu diesem genialen Erfolg auf ganzer Linie!
    Ich freue mich von Herzen mit dir, denn mit jemandem der so sympathisch wie du rüberkommt, kann man gar nicht anders, als sich mitzufreuen ;)
    Weiter so!
    Liebe Grüße,
    Miri

  12. Ach wie süß, danke danke danke Miri!

  13. Huhu Nicole,

    wir haben gerade über dein erstes Kochbuch bei uns berichtet und freuen uns schon auf dein Backbuch – es ist schon unterwegs zu uns. :)

    Liebstens
    C&N

  14. Liebe Nicole,

    ich habe eine Frage zur Biskuitrolle mit Blaubeercreme. Ich finde Agar-Agar immer so schwer zu dosieren, daher benutze ich lieber Agartine. Wieviele Päckchen würdest Du für Dein Rezept empfehlen?

    Beste Grüße
    Lili

  15. Liebe Lili,

    schau doch am besten mal auf die Verpackung, es kommt ja auch auf die darin enthaltene Menge an. Wenn da steht 1 Päckchen bindet xxml Flüssigkeit etc. kannst du davon ausgehen, dass ca. 30 % mehr Flüssigkeit nicht mehr stichfest, aber fest gelieren. Fest soll die Sahne in jedem Fall sein. Falls du Hulala verwendest, kannst du die Agartine sogar noch etwas niedriger dosieren.

    Lieber Gruß
    Nicole

  16. Liebe Nicole!
    ich möchte gern an dieser Stelle einen Lobgesang auf Deine Kochkunst anstimmen!Wir (mein Mann und ich)sind zwar beide keine echten Veganer aber durch einige Lebensmittelunverträglichkeiten auf das Buch ‚la Veganista‘ gekommen und nun koche ich es rauf und runter!Es ist zu meinem ständigen Begleiter geworden.Lieblingsrezepte: Lasagne, Franzbrötchen und Käsekuchen!!!!Aber eigentlich schmeckt alles soooo lecker!!
    Also erstmal vielen Dank dafür. Ich bin ein echter Fan von Dir!
    Und da nun die Weihnachtszeit näher rückt habe ich gehofft, dass es ein Buch zum Backen von Dir gibt, und ich bin ja soooo froh, dass es existiert!!! Nun kann ich nach Herzenslust Plätzchen backen!
    Vielen Dank,
    Ada Gosling-Pozo aus Stuttgart

  17. Liebe Ada,

    wow, vielen lieben Dank für soviel Lob!! Es freut mich sehr, dass meine Bücher euch inspirieren. Schon im Frühjahr gibt es eine neue Überraschung ;) In der Zwischenzeit habe ich mir vorgenommen, auch hier auf dem Blog mal wieder ein paar Rezepte zu veröffentlichen. Viel Spaß weiterhin beim Backen und Kochen!

    Nicole

  18. Hi Nicole.

    Durch Zufall habe ich dein Backbuch gefunden.Wollte dir hiermit mitteilen, dass es sehr gut geworden ist. Schöne Bilder, tolle Tips und die Rezepte sind wunderbar. Grade die Größe ist perfekt. Ich hasse riesige, unhandliche Bücher, die noch zum Überfluss den Großteil der Arbeitsfläche stehlen.

    Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber noch, weil du leider die Information zur veganen Marmarine vergessen hast. Es gibt Pflanzenmargarine, die Vitamin D aus Lanolin enthalten. Trotz Zutatenliste also nicht vegan sind. Wäre für Anfänger noch eine wichtige Info;)

    Trotzdem bin ich sehr zufrieden mit deinem zweiten Buch:-D Besonders die Rohkost-Backwerke finde ich sehr interessant!

    Gruß
    Mephi

  19. Hallo Mephi,

    vielen Dank! Die Info über die vegane Margarine hat schlicht einfach keinen Platz mehr gefunden, klein und handlich heißt eben auch, dass man die Informationen sehr genau wählen muss. Aber es geht ja mit dem Backbuch erst einmal nicht darum, der „perfekte Veganer“ zu werden, sondern generell ein Bewusstsein dafür zu erhalten, das Kuchen auch ohne Milch und Ei funktioniert. In „La Veganista“ findet man die Margarine-Information natürlich. Lieber Gruß!
    Nicole

  20. Hallo,
    habe mir das Backbuch gekauft und „backe“ mich garde durch…Apfelkuchen war klasse und ist gut bei den Kollegen angkommen. Heute die triple-chockolate-cookies gemacht –sehr lecker — werde sie nächsten Montag mit den Kollegen teilen. Außerdem habe ich noch die Mandelbutter-cups ausprobiert – auch sehr lecker, aber auch ganz schön viel Arbeit. Morgen backe ich dann die Cashew-cranberry-cups.
    Vielen Dank für die vielen Rezepte…

  21. Hallo liebe Doris,

    vielen lieben Dank und schön, dass dir das Buch so gefällt. :) Du hast Recht, die Mandelbutter Cups sind schon viel Arbeit, aber dafür alles selbst gemacht und nichts drin, was nicht hineingehört.

    Viel Spaß weiterhin beim Ausprobieren und liebe Grüße
    Nicole

  22. Hallo Nicole,
    die cashew-cranberry-cups sind genial!!!
    Meine Kollegen waren begeistert! Und ich auch!!!

  23. Das freut mich Doris! :)

  24. ich finde das Buch toll, v.a. da es so handlich ist und auch Grundlegendes zum Backen ohne Ei enthält, nur stört mich, dass in einigen Rezepten Ei-Ersatz vorkommt, das mag ich nicht so.

Kommentiere

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.