Der neue Kult X Spiralschneider von WMF im Test

Der neue Kult X Spiralschneider von WMF im Test

[Werbung* mehr Infos dazu findest Du unter diesem Beitrag] Nudeln aus Gemüse sind ja schon seit einiger Zeit total angesagt und „Zoodles“, Gemüsenudeln aus Zucchini, sind sogar ein Foodtrend geworden im letzten Jahr. Bei uns kommen Gemüsenudeln aus Karotten, Zucchini und Co. besonders im Sommer, wenn es draußen eigentlich viel zu warm zum Essen ist, auf den Teller. Vor allem abends ist das toll, weil wir oft erst relativ spät zum Essen kommen oder es einfach so warm ist, dass der Hunger sich später als sonst meldet. Die meisten Gemüsenudeln müssen nicht zwingend gekocht werden. Das erhält nicht nur die Nährstoffe und Vitamine, auch die Zubereitung geht schneller. Ach ja, die Figur freut sich natürlich auch, wenn hin und wieder mal ein „Zoodle-Abend“ eingeschoben wird. Die Gemüsespiralen sind sehr sättigend, nährstoffreich und gleichzeitig „low carb“.

Herstellen kann man Gemüsepasta mit unterschiedlichen Geräten in diversen Preisklassen und mit unterschiedlichen Funktionsweisen. Neu dazu kommt ab Ende Juli 2016 der Kult X Spiralschneider von WMF. Der UVP liegt bei 69,99 €.

Im Unterschied zu anderen Geräten funktioniert er elektrisch, es muss also nicht von Hand gekurbelt werden. Ich teste das Gerät schon seit Jahresbeginn und ich glaube, ich habe über die Monate schon alles Essbare spiralisiert, was mir untergekommen ist. ;) Äpfel, Birnen, Zucchini, Karotten in alle Farben, Rettich, Bete, Gurken… Vorher habe ich ein Gerät verwendet, das per Handkurbel funktioniert und leider von Beginn an im Schrank „wohnen“ musste, weil es durch seinen vertikalen Aufbau zu breit und ein bisschen zu sperrig für die Arbeitsplatte war und sich darum auch nicht so gut reinigen ließ. Mit dem Kult X Spiralschneider habe ich einen Neuversuch gewagt und der fiel so positiv aus, dass ich das Gerät mit gutem Gewissen an euch weiterempfehlen kann. In diesem Beitrag möchte ich euch meine Erfahrungen mit dem WMF Spiralschneider beschreiben und Ramenburger aus Kartoffeln ganz am Ende dieses Beitrages habe ich ein Gewinnspiel in Kooperation mit WMF für euch vorbereitet. Wenn ihr also nach dem Lesen Lust auf Gemüsenudeln bekommen habt, könnt ihr die Chance direkt nutzen, das Gerät schon bald selbst auszuprobieren. Irgendwann wuselten übrigens so viele Ideen durch meinem Kopf, dass gleich mehrere Rezepte entstanden sind, die dem Gerät  ab September kostenlos beiliegen werden. So gibt es für die Kunden, die sicher nicht alle Veganer sein werden, gleich ein paar vegane Ideen zum Spiralisieren dazu. Einige Rezepte, zum Beispiel den „Kartoffel-Ramen-Burger“ links im Bild, werdet ihr in den kommenden Monaten auch hier im Blog finden. Stay tuned :) Aber jetzt erst einmal zu meinen Erfahrungen.

Größe des Gerätes und Zubehör

Der WMF Kult X Spiralschneider ist relativ klein und kompakt. Der vertikale Aufbau nimmt in der Küche nicht viel Platz weg und fügt sich optisch sehr gut ein! Auf den ersten Blick sieht der Kult X aus wie ein kleiner Mixer. In den Schrank passt er auch, wenn man den Einfüllstutzen oben abnimmt. Aber wie ich oben schon geschrieben habe, bei mir muss ein Gerät, dass ich für meine Küche anschaffe, optisch und räumlich auf die Arbeitsplatte passen, damit ich es oft benutze und das ist hier in jedem Fall gegeben. Das schwarze Gehäuse mit den metallischen Elementen wirkt klassisch-zurückhaltend und passt sicher vom Design her in die meisten Küchen. Was mir direkt positiv aufgefallen ist: Das Kabel lässt sich ins das Gehäuse stecken, wenn das Gerät gerade nicht benutzt wird und schwirrt nicht lose herum. Mit den Schneideinsätzen lassen sich 9 mm breite Tagliatelle, 5 mm breite Linguine und 3 mm dünne Spaghetti herstellen. Wenn das Gerät nicht benutzt wird, können die Schneideinsätze platzsparend gestapelt und im Auffangbehälter aufbewahrt werden. So bleibt alles zusammen und die Teile schwirren nicht lose durch die Küchenschränke, was ich sehr praktisch finde!

Zum Spiralschneider werden folgende Zubehörteile ausgeliefert:

  • 3 Schneideinsätze
  • 1 Stopfer
  • 1 Auffangbehälter mit einem Fassungsvermögen von 1,25 l
  • 1 Rezeptheft (ab September)
  • 1 Reinigungsbürste (ab September)

kultxspiraleinsaetze   kult x stopfer wmfkultx_spiralschneider_produktbild

Reinigung und verwendete Materialien

Am Gerät selbst sind keine tiefen Rillen oder schwer zugängliche Stellen zu finden, was die Reinigung sehr einfach macht. Das ist übrigens das erste, worauf ich vor dem Kauf neuer Geräte immer achte, denn auf offen stehende Geräte legt sich ja schnell ein leichter Fett-Schmutz-Film. Da wären Rillen, unpraktische Vertiefungen und ähnliches beim Reinigen extrem störend. Alle herausnehmbaren Teile sind spülmaschinengeeignet, obwohl ich die Teile meistens schnell per Hand abspüle. Nur den Auffangbehälter habe ich öfter mal in die Spülmaschine gestellt, weil ich Dressings und Saucen oft direkt in dem Behälter anrühre und die Gemüsenudeln dann beim Schneiden direkt in die Sauce/das Dressing fallen können. Das ist wirklich superpraktisch! Die Kunststoffteile am Gerät, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen (z.B. der Auffangbehälter), sind BPA-frei. Hinter der Bezeichnung „BPA“ versteckt sich Bisphenol-A, ein hormoneller Schadstoff, der schon in kleinen Mengen in den Hormonhaushalt eindringen kann. Infos dazu findet ihr beispielsweise hier. Die Geräteteile im Edelstahllook sind aus gebürstetem „Cromargan®“ gefertigt, eine Legierung, die laut WMF besonders beständig, säureresistent und kratzfest ist. Ein Hinweis für Allergiker: Cromargan enthält zu einem geringen Anteil (ca. 8 %) Nickel.

Handhabung und Funktionsweise, Geräuschentwicklung

Der Spiralschneider funktioniert, wie schon erwähnt, elektrisch. Dadurch geht das Spiralisieren wirklich superschnell. Praktisch ist auch der oben bereits erwähnte vertikale Aufbau der Maschine, man arbeitet also von oben nach unten. Das bietet beim Arbeiten mehr Kontrolle, da man nur eine Hand zum Spiralisieren und sehr wenig Kraftaufwand benötigt. Durch die Gummifüße steht der Kult X  Schneider sehr stabil und rutscht nicht hin und her. So kann man sich voll und ganz auf die gewünschte Länge der Gemüsenudeln konzentrieren.

Konstanter Druck auf das Schneidgut bewirkt „Endlosspiralen“, wenn der Druck zwischendrin kurz unterbrochen wird, entstehen kürzere Spiralen.

Die Arbeitsschritte sehen wie folgt aus: Zuerst den Einfülltrichter durch eine Drehung abnehmen, dann lässt sich der richtige Schneideinsatz einlegen. Den Einfülltrichter wieder aufsetzen und durch eine Drehung mit dem Uhrzeigersinn fixieren, bis er hörbar einrastet. Erst nach dem Einrasten fließt Strom, so dass man sich beim Einsetzen oder Entnehmen der Klingen, die innen liegen, nicht verletzen kann. Das Schneidgut wird dann mit Hilfe des Stopfers „aufgespießt“, dafür gibt es eine Haltevorrichtung direkt am Stopfer. Größere Zucchini, Gurken, Kartoffeln oder Karotten können auch direkt in den Einfülltrichter gesetzt und dann aufgespießt werden. Nun das Gerät einschalten und leichten Druck von oben ausüben. Die Nudeln landen direkt im Auffangbehälter.

Was die Lautstärke angeht, hat das Gerät bei mir auch gepunktet. Es ist nämlich sehr leise, was das Arbeiten damit angenehm macht. Ich bewerte Lautstärke immer nach dem Einfluss des Gerätes auf meine sozialen Beziehungen. Den Kult X würde ich morgens um 6 Uhr verwenden können, ohne die Nachbarn oder Mitbewohner zu ärgern. ;) Das ist übrigens gar nicht so abwegig, denn Frühstück, zum Beispiel Overnight Oats mit Obstnudeln, kann man mit dem Schneider auch zaubern.  Nicht nur optisch ein Hingucker!

Was lässt sich spiralisieren?

Im Prinzip alles, was essbar ist und in den Einfüllstutzen passt. Obst und Gemüse sollten aber nicht zu weich sein. Eine vollreife Birne lässt sich nicht so gut spiralisieren. Das ist allerdings bei allen Spiralschneidern so. Auch wichtig: Das Schneidgut sollte durch den Einfüllstutzen passen, der einen Durchmesser von 6,5 cm hat. Sehr große Äpfel, Rote Bete oder Zucchini müssen also zuvor zugeschnitten werden oder ihr macht es so wie ich und verwendet nur Gemüse, das etwas schmaler ist. Wenn ich Rote Bete verarbeite schneide ich die Betekugeln in breite Spalten und spiralisiere sie dann. Die Spiralen sind dann ein bisschen kürzer, mich stört das aber nicht. Beim Spiralisieren von Obst, besonders von Birnen, ist mir noch etwas praktisches aufgefallen. Weil beim Schneiden immer nur ein kleines Reststück übrig bleibt, kann man sich das Entkernen sparen, wenn die Birne mit der Oberseite voran durch den Spiralschneider gedrückt wird. Zurück bleiben das Kerngehäuse und der Blütenansatz, im Auffangbehälter sind leckere Birnennudeln, zum Beispiel für die oben bereits erwähnten Overnight Oats oder als süße Birnenspaghetti mit Vanillesauce.

Wie hoch ist der Schnittverlust?

Die Schnittreste halten sich in Grenzen, weil man dank des Stopfers das Schneidgut sehr schön nach unten drücken kann. So bleibt immer nur ein überschaubarer Rest von ca. 3 cm Länge übrig.

Die Reste lassen sich, zusammen mit Zwiebelschalen und andere Gemüseputzresten, in einer Plastikbox im Tiefkühlschrank sammeln und später noch zu Gemüsefond verkochen.

Gewinne den WMF Kult X Spiralschneider!

Du kannst eines von drei Geräten gewinnen. So kannst du am Gewinnspiel teilnehmen:

Schreibe unter diesem Beitrag einen Kommentar und verrate mir, warum DU den WMF Kult X Spiralschneider gewinnen möchtest! Bitte hinterlasse beim Kommentieren im entsprechenden Formularfeld deine Mailadresse, damit ich dich im Falle eines Gewinnes kontaktieren kann.

Die drei besten, schönsten, kreativsten oder lustigsten etc. Kommentare wähle ich aus. Falls ich mich nicht entscheiden kann, treffe ich eine Vorauswahl und lasse das Los entscheiden. Das Gewinnspiel endet am 28. Juli 2016 um Mitternacht. Die Gewinner informiere ich dann am 29. Juli 2016. Viel Glück, ich drück‘  euch ganz fest die Daumen und freue mich auf eure Kommentare!

Das Gewinnspiel ist geschlossen. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und viel Spaß beim „Zoodeln“. :)

Hier sind zum Abschluss noch ein paar Ideen, was sich alles mit dem Spiralschneider zaubern lässt. Die entsprechenden Rezepte findet ihr im Rezeptheft, das dem Spiralschneider am September beiliegt und einige Ideen werde ich natürlich hier im Blog posten! 


*Werbung – Was bedeutet das? Das Gerät wurde mir ab März 2016 von WMF kosten- und bedingungslos zum Testen zur Verfügung gestellt. Nach den sehr zufriedenstellenden ersten Tests ist eine Kooperation mit WMF zustande gekommen, innerhalb derer ich als Testimonial zur Verfügung stehe, Rezepte für das Gerät entwickelt und Rezeptvideos in Zusammenarbeit mit WMF gedreht habe.


105 Kommentare

Kommentare anzeigen
  1. Oh, den Spiralschneider würde ich schon gern gewinnen, weil Gewinnen einfach schön ist. Und wenn ich ihn nicht gewinne, werde ich ihn mir kaufen. Ganz einfach, weil ich diesen Sommer – nachdem ich diese tolle Beschreibung gelesen habe – keinesfalls mehr ohne Gemüsenudeln verbringen will. :-)

  2. Hallo Ich möchte gerne gewinnen, weil ich meinem Freund Gemüsenudeln schmackhaft machen will. Mit so einem Gerät ist die Chance groß : )

  3. Ich würde gerne gewinnen, weil mir bisher das passende Equipment fehlte, um Zoodles auszuprobieren. Ich würde damit gerne meinen Schatz verwöhnen, der dann vielleicht auch mal Gemüsesorten probieren würde, die er sonst nicht mag. :)

  4. Ich liebe Nudeln. Als Kind hat meine Oma immer ‚Mehlwurm‘ zu mir gesagt, weil ich Nudeln sowohl gekocht als auch roh gegessen hab und eigentlich nur Nudeln essen wollte. Leider ist das aber nichtmehr so figurtauglich, deswegen steige ich öfter auf gemüsenudeln um. Hab aber leider keinen spiralschneider sondern nur einen sparschäler (das ist eeeeeecht anstrengend!) Aus dem Mehlwurm will ein Gemüsewurm werden :O

  5. Liebe Nicole,

    lange Zeit konnte ich mir einfach nicht vorstellen, einen Abend ohne Kohlenhydrate zu überleben. Nudeln gehören einfach zu meinem Leibgericht. Auf sie verzichten? Sehr, sehr schwierig. Irgendwann bin ich zum Glück auf die Zucchininudeln gestoßen. Seitdem fällt mir der Verzicht so leicht. Nein, eigentlich kann von Verzicht keine Rede sein. Seitdem gibt es mindestens dreimal pro Woche Gemüsespaghetti mit veganer Sauce. Leider funktioniert unser Spiralschneider nicht so wunderbar, daher würde ich mich unheimlich über diesen hier freuen. Zur Zeit macht es nur wenige Freude das Gemüse zu zerkleinern. Hoffe so sehr, dass das bald ein Ende hat. Liebe Grüße, Vera

  6. Nachdem ich dank des Gefu-Spiralschneiders mittlerweile Narben am Zeigefinger habe wäre es toll ein Gerät zu gewinnen, bei dem man sich nicht ständig verletzt, wenn man Die Zucchini und Karotten spiralisieren möchte; und Obst passt ja leider gar nicht rein.
    LG Susanne

  7. Jenny Williams

    Ahhh, ich hab ihn heute das erste mal gesehen und mir versucht krampfhaft auszureden das ich ihn brauche. Ich hab ja nen Lurch der fast täglich benutzt wird. Aber….. Jaaaa ich will! Nein ich möchte! Neeeeeinnn ich willllll!!!!!! Oh ja ich will ihn. Um neue Rezepte zu kreieren und weil täglich drehen am Lurch zwar die Muskeln stärkt aber doch auch anstrengend wird ???? und dann das hier…. Ein Gewinnspiel….. Das kann doch kein Zufall sein! Oder ???????

  8. Ich würde den Spiralschneider gerne gewinnen um nicht nur meine eignen Kochkünste zu erweitern sondern auch die meiner Klient_innen. Ich bin als Sozialarbeiterin in einem Wohnprojekt für chronisch kranke Menschen tätig und da die Ernährungsweise bekanntlich einen Großteil der Gesundheit beeinflussen kann oder auch tut finde ich es wichtig meinen Leuten gesunde Ernährung mit auf den Weg zu geben.
    Koch- und Frühstücksgruppen bieten einen Raum zu Experimentieren und kennen lernen neuer Möglichkeiten und ich bin mir sicher, dass zum Beispiel Gemüsenudeln Interesse und Neugier wecken würden. Leider ist die grundsätzliche Ernährungsform der Menschen sehr schlecht. Ihnen fehlt das Wissen und die Kreativität. Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ich gewinnen würde und damit auch meinen Klient_innen neue Impulse und Alternativen vorstellen könnte.
    Ich drücke allen anderen die Daumen :-)

  9. Ich würde den Spiralschneider super gerne gewinnen, weil mich der Testbericht einfach überzeugt hat. Außerdem will ich schon seit Ewigkeiten Gemüsespiralen/nudeln regelmäßig einbauen, bisher fehlt mir dazu jedoch das Equipment und mit dem Sparschäler ist es doch recht aufwändig :D

  10. Huhu!
    Der Gemüseschneider wäre hier bestens aufgehoben, da mir mit zwei kleinen Kindern, Job und Haus einfach permanent die Zeit und Nerven fehlen alles von Hand zu spiralisieren….
    Was würden meine Waage und ich sich freuen statt „normalen“ Nudeln öfters die unendlichen Möglichkeiten der Gemüse-und Obstspaghettis zu testen! ?

  11. Ich bin bei uns zu Hause der einzige Veganer. Mein Mann und meine 2 Jungs werden ganz grün im Gesicht, wenn sie vegan hören. Ist das Essen jedoch kreativ, sieht lustig aus und ist dann auch noch lecker, können die 3 gar nicht genug davon bekommen und essen freiwillig ganz viel Gemüse :D. Darum wäre es schön, wenn ich den Spiralschneider gewinnen würde. Ich denke mit seiner Hilfe werden meine Männer auch noch Gemüsefans!

  12. ooooohhhh. zoooooooooooodles. sie sind einfach meine rettung, gibt es doch so tolle nudelsoßen und bloß so langweilige teignudeln. nichts ist besser als einen tag mit einer deliziösen portion gemüsezotteln zu beenden. und mit meinem jetzigen gerät ist es so mühseelig. darum würde ich mich riesig über dieses turboteil freuen ?

  13. Ich habe eine gut eingerichtete Küche. Was mir noch fehlt ist dieser geniale Spiralschneider. Damit könnte ich tolle Rezepte für meine Website kreieren. Vielleicht habe ich Glück ?

  14. Mein Mann und meine Tochter lieben ♥ Zoodles über alles! Leider habe ich schon Blasen an den Fingern vom drehen….Es wäre dann ein Vergnügen für uns…

  15. Moin Moin
    Da ich zwei recht „gemüsefaule“ Kinder Zuhause habe, könnte ich mir vorstellen, dass mit diesem Teil Gemüse demnächst besser flutscht ;) ausserdem habe ich noch nie auch nur irgendetwas gewonnen und würde mich total freuen, wenn es denn jetzt mal klappt. Und nochmal ausserdem. .. Ich finde deinen Blog toll und mag Deine Rezepte :)

  16. Hallo Nicole,
    ich lurche mich so durch mit meinen Gemüsespiralen, das finde ich ganz schön mühsam und anstrengend, zudem bleiben immer recht große Reste. Da ich auf die 60 zugehe, nimmt zudem meine Armkraft ab ?, so dass ein elektrisches Gerät der absolute Hit für mich wäre. Außerdem wäre es bestimmt auch eine Zeitersparnis, denn für Gemüsenudeln (immer für 2, häufig für 3 Personen) stehe ich ganz schön lange an meinem Lurch. Bislang habe ich noch kein Obst spiralisiert, das würde ich sehr gern ausprobieren. So ein wunderbarer WMF Spiralschneider bekäme einen schönen Platz in meiner neuen Küche (in der Nähe des Neff Backofens mit Gärstufe ?) – ich würde mich riesig darüber freuen.
    Liebe Grüße
    Ulrike

  17. Stephanie Hochmuth

    OOOOh , was für ein feines Teilchen !
    Bei uns wird alles spiralisiert , der Spiralschneider von Wmf wäre eine unglaubliche Erleichterung bei den Unmengen an Zucchini-, Kohlrabi-, Karrotten- und rote Beete Nudeln die wir am liebsten mit etwas Meersalz ,frischem Pfeffer ,Muskat und Mandelmus genießen . Aber auch für alles andere wie z.b. Gurkensalat oder Kartoffelkringel könnte ich ihn fast täglich sehr gut gebrauchen.<3
    Und schick ist er auch =D

  18. Regina Böhning

    Dieser Spiralschneider würde so gut in meine kleine Küche passen. Ich hätte mir schon längst einen Super-Trooper Spiralschneider gekauft, aber der Platz ist so begrenzt, dass ich mich bisher nicht getraut habe.

  19. Spiraldi, Spiralda, Spirakradabra!
    Das war das erste was mir in den Sinn kam nach deiner luftig, lockeren Beschreibung. Einfach zauberhaftes Essen, genau das wünsche ich mir auch! Mein bester Begleiter war bisher (neben dem Mixer) ein Handspiralschneider, aber damit lässt sich rundes Gemüse und Obst einfach sehr, sehr schlecht verarbeiten. Wie gern würde ich häufiger Rotebeete, Kohlrabi oder gar Äpfel als Spiralgut mit einer köstlichen Soße genießen. Ich liebe Kochen, sogar auch wenn es stressig wird beruhigt es meine Nerven und gibt mir die Zeit für neue Ideen. Dieses Gerät würde mir noch so viel mehr Möglichkeiten geben meine veganen Kochvorlieben meinen Mitmenschen näher zu bringen! Welch wundervolle Vorstellung!
    Spiraldi, Spiralda, ich wünsch mir von Herzen den Spiralschneid[a]!

  20. „Nun musst du dich entscheiden:

    Möchtest du Kandidat eins, der so schön zoodeln kann und der dich mit seinem Elektroantrieb auf Anhieb unter Strom gesetzt hat und der mit dir alles spiralisieren möchte, was du ihm in die Kurbel steckst…

    Oder ist es vielleicht Kandidat zwei, der kleine Kompakte, der dich klassisch-elegant mit seinem schwarzen Anzug verführen will und der von ganz breit bis ganz zart so ziemlich alles auf der Schneide hat…

    Oder ist es vielleicht Kandidat Nummer drei, der dich ganz frei von Giftstoffen so richtig herzhaft durchatmen lässt und ganz in Edelstahl frisch gebürstet und rutschfrei daherkommt?“

    Na, am liebsten hätte ich alles in einem! Und weil ich bislang ebenfalls einen Schneider aus der Familie der sperrig-vertikalen Handkurbler hatte, und weil dieser mir nun schon seit meinr veganen Menschwerdung vor drei Jahren so fleißige Dienste erweist, würde ich mich über den wunderbar kultigen Kult-X-Spiralschneider von WMF wirklich von Herzen freuen, liebe Nicole!

    Ganz herzlich liebe Grüße aus Stuttgart,
    Ralf

  21. Ich liebe Spaghetti! ??? Aber mit so vielen Kohlenhydraten am Abend wird das wohl nie was mit meiner ?-Figur… ? Also sollte ich doch besser mal auf Gemüsenudeln umsteigen. Und die sind sicher mit dem WMF KULT X SPIRALSCHNEIDER ratzefatz gemacht. Und mit Deinen tollen Rezeptideen sind sie ganz sicher auch super lecker. Ich würde mich also über den Gewinn sehr, sehr freuen!!! ???

  22. Ich liebe Gemüsenudeln und mein „Nudelschneider“ ist auf bayerisch gesagt, a Glump! Er funktioniert nicht wirklich. Drum wäre es echt toll diesen Spiralschneider zu gewinnen und dann richtig schöne Zoodles und so weiter zu machen!
    Liebe Grüße aus dem Bayerwald

  23. Claudia Luckhardt

    Ich möchte den neuen WMF Kult X Spiralschneider gewinnen, damit ich meine schwachen Muskeln schone während ich mir die leckeren GemüseNudeln zubereite. Die Beschreibung hat mich jetzt schon überzeugt. ?

  24. Oh sieht das alles toll aus, total appetitlich.
    Ich überlege mir seit einiger Zeit mich mehr rohköstlich zu ernähren und dazu gehört einfach ein guter Spiralschneider. Zwar habe ich so ein olles Ding aber nutzen tue ich es nicht besonders oft weil mir viel zuviel vom Gemüse übrig bleibt und ich nicht soviel verschwenden möchte. Also schnibbel ich, wenn ich denn sehr viel Lust habe, alles mundgerecht… Oder ich gewinne einfach dieses tolle Gerät damit es mir in Zukunt leichter von der Hand geht ??

  25. Jan Koch alias der Pflanzenmetzger

    Was wäre ein Pflanzenmetzger ohne do ein High Teck Gerät…?
    Ich würde mich riesig über den Spiralschneider freuen dann kann ich noch kreativer in meiner Küche sein und ich könnte noch mehr legger Gerichte entwerfen und die bei FB/Instagram usw verbreiten damit die Welt sieht toll und schmackhaft VEGAN-POWER-FOOD ist.
    Lg Jan V Pflanzenmetzger ? ? ?

  26. Gemüsenudeln find ich toll,
    Vom Kurbeln hab ich aber die Nase voll,
    Drum wünsch ich mir den Kult X her,
    Dann ist das nämlich gar nicht schwer =)

    Der Kult X wäre eine absolute Bereicherung für meine Küche – würde mich mega freuen und den Gewinn natürlich gebührend mit einer Portion Gemüsenudeln feiern!

  27. Weil der viel schööööner ist, als der von Attila ?

  28. Dieses wunderschicke Teilchen möchte ganz sicher bei mir wohnen!!?
    Schwester *Saftpresse* hätte nun endlich den kleinen Bruder an ihrer Seite! Beide könnten harmonisch zusammen arbeiten und sich austoben. Morgens eine Vitaminbombe im Glas und abends darf dann der *Spiralbruder* zeigen was er drauf hat! Grüne Spiralen, gelbe Spiralen, orangene Spiralen, ein Fest der Spiralen in meiner Küche und das auch noch so fix!!!
    Es wäre einfach wunderbar und er hätte es gut bei uns !!! Versprochen !!!

  29. Hallo, also ich möchte diesen Spiralschneider gerne um mir und meinem Mann und unseren Kindern das Essen Appetitlicher zu zubereiten. Ich bin frisch in die vegane Küche eingestiegen und möchte gern andere damit begeistern. Mein Mann und die Kinder würden dann bestimmt mehr leckeres Obst und Gemüse essen… Den bekanntlich isst das Auge ja mit.
    Ich würde mich zumindest riesig über den Schneider freuen?
    Lg Stefanie

  30. Ich würde den Spiralschneider gerne gewinnen, weil mein Sohn undicht riesige Fans der Gemüsenudeln sind und diese regelmäßig zubereiten. Momentan stellen wir sie mit dem Lurch-Spiralschneider her, der gut ist. Allerdings muss man viel Kraft aufwenden und der WMF-Schneider wäre die Luxusvariante.

  31. Ich bin seit 4 Wochen frisch gebackene Mama eines wundervollen kleinen Mannes. Wie so ziemlich alles andere,kommt auch das Kochen bei mir aktuell zu kurz und ich mutiere zum Puddingveganer ? Hauptsache schnell gemacht und am liebsten nix,was grossartig gekaut werden muss,könnte ja sein,dass Junior aufwacht und innerhalb der nächsten 3 Sekunden Hunger hat ;) Also stellt sich Mutti brav hinter Mann,Baby und Haushalt an(selbst die Katzen kommen noch vor mir..) und isst entweder Reste oder halt nix…das muss sich wieder ändern! Ich möchte wieder gesünder leben,aber fix muss es trotzdem gehen :) Also liebe Nicole,hab Erbarmen und lass mich wieder was anständiges essen :D

  32. Heei ?
    Das Gerät ist ja mal mega die coole Erfindung ??
    Würde super gerne gewinnen weil ich gemüsenudeln jeder Art einfach über alles liebe aber mich aber jedes mal ärgere das Zeug von Hand zu „spitzen“ und immer einen halben Krampf im Arm bekomme ?

    LG Sophia

  33. Hallo Nicole, ★ Let’s SPIRALIZED it ★

    Wir lieben Gemuese, Salat und Obst in jeglicher Form und in allen Varianten und Variationen. Mit einem Sparschaeler grosse Mengen an Gemuese zu spiralisieren ist leider fuer mehrere Personen sehr zeitintensiv und andere Spiralschneider ueberzeugten uns ueberhaupt nicht. So gab es eben bisher nur ganz langweilige Gemuesespalten/-scheiben als Beilage z.B. zu Hartweizen-SPIRELLI, Dinkel-SPIRELLI, Vollkorn-SPIRELLI

    Nun moechten wir uns von dem neuen ★ elektrischen WMF-KULT-X-SPIRALSCHNEIDER ★ unwahrscheinlich gerne
    ★ SPIRALISIEREN ★ lassen und auf die noch ▶ viel GESUENDEREN ◀
    und Low-Carb Gemuese-Spaghetti/-Zoodles ◀ umsteigen, auch um ein paar
    ★ SPIRELLI – POELSTERCHEN ★
    an Bauch und Huefte loszuwerden.
    Es waere nun einfach genial und
    ★ MEGA- SPIRAL- FANTASTISCH ★, wenn wir diesen elektrischen
    „SPIRALSCHNEIDER KULT X von WMF“
    gewinnen wuerden, erstens um die taegliche Gemueseration zu erhoehen / der Gesundheit wegen (LowCarb) und und um uns von der
    ★ SPIRAL – KREATIVITAET ★ der Gemuesekueche und der Obstvielfalt inspirieren zu lassen.
    Herzliche und
    ★ SPIRALISIERENDE ★ Gruesse
    Ri – Ta

  34. Siehe meine obige Ausführung
    Ri-TA

  35. Hallo, ich würde den Spiralschneider furchtbar gerne gewinnen um meine Freunde an einem lauen Sommerabend zu bekochen und einmal mehr zu zeigen, wie toll und vielseitig vegane Ernährung sein kann :-)

  36. Eva-Maria Scheidl

    Oh wie schön wär ein Gewinn,
    da ich doch schon ganz verzweifelt bin,
    funktioniert doch kein anderer Schneider wirklich,
    und ich endlich Zoodles machen will!

    Ernsthaft, ich habe keine Lust mehr, Geld für Geräte auszugeben, die nicht mehr funktionieren! Leider kann ich mir als Studentin den WMF Schneider nicht leisten. Ich würde aber auper gerne Birnenspaghetti für die Kinder machen, die ich während meines Praktikums betreue! Das wäre toll!

  37. So ein Hightech- Spiralschneider wäre einfach famos, um deutlich leichter Gemüsenudeln herzustellen. Ich bin zwar im Besitz eines manuell bedienbaren Gerätes, aber das hat so seine Tücken. Es lässt sich nur schwerlich reinigen und meine Zucchininudeln sind regelmäßig mit etwas Finger garniert. Kurzum: suboptimal in der Anwendung. Das Gerät von WMF würde das Problem im Handumdrehen lösen. Zudem würde aus meinem Wäschbärbauch vielleicht bis zum Ende des Sommers ein Waschbrettbauch. Meine werte Frau Mama würde es freuen. Weniger das ich einen Waschbrett mein Eigen nenne, als den Umstand, dass sie endlich jemand vom nicht enden wollenden Strom der Zucchini in ihrem Garten erlösen würde.

  38. Liebe Nicole,

    ich darf nach vielen Jahren wieder die Schulbank drücken und bin dafür auch noch in einem Wohnheim untergebracht. Mein größtes Problem dabei: ich verliere ständig meinen Spitzer. :( Dieser Spiralschneider sieht so aus, als wäre er die Lösung meines Problems. Er ist zu groß, um ihn ständig zu verlegen. Und da er elektrisch funktioniert, geh ich davon aus, dass ich ihn anleinen kann. Weglaufen geht also auch nicht (das ist mir beim letzten Spitzer so geschehen, aber das ist eine laaaaange Geschichte!).
    Außerdem: abends mache ich mir gerne einen riesigen Top mit Gemüse. Ich könnte noch mehr essen, müsste ich nicht in aufwändiger Handarbeit alles mit meinem Taschenmesser, welches ich noch aus der 3. Klasse habe, kleinraspeln. Ich hab zwar dafür schon richtig tolle Oberarme, würde mir aber gern ein richtiges Hobby suchen (Deinen Blog noch öfter zu lesen, z.B.). Deshalb: bitte! Beim Schreiben dieses Eintrags hab ich vor lauter Kraft zwei Smartphones zerdrückt.

    Ich brauche diesen Spiralschneider wirklich dringend!

    Grüße,

    David

  39. Ich besitze die geilsten Küchengeräte, ein 2 PS Mixer, Dörrmaschine, Slowjuicer…., die spannensten Kochbücher, vegan natürlich, eine wunderschöne Küche und jede Menge Freunde die gern zum Essen vorbeikommen. Aber eine Sache quält mich seit Jahren: mir fehlt ein Spiralschneider!

  40. Schockverliebt!!?
    Der neue Spiralschneider Kult X würde sich zum einen wundervoll optisch in meiner Küche neben dem WMF Mixer wohlfühlen und nicht dem tristen Dasein im Schrank fristen. Er ist genau das was ich schon lange suche: ein tolles Design, super praktisch, schnell einsatzbereit, verletzungssicher und effektives Verarbeiten mit wenig Übrigbleibseln, die noch selbst geschnippelt werden müssen. Hat man bisher alles irgendwie in Kauf genommen, da die gesunden Gemüsenudeln so unfassbar lecker und vielseitig sind. Aber damit geht es ja nun ratz fatz und man hat nicht nur etwas für den Gaumen sondern auch fürs Auge. Und die Zucchinis wachsen gerade so schnell in Omas Garten, dass ich mit der manuellen Spiralisierung kaum hinterher komme! Auf die Rezepte freue ich mich sehr, mal wieder eine tolle Bereicherung – mein Mann wird sich freuen!

  41. Ich würde den Spiralschneider super gerne gewinnen, damit ich nicht immer ewig in der Küche stehen muss und mühselig mit dm Sparschäler bandnudelähnliche Streifen aus dem Gemüse schaben muss und mir dabei fast die Fingerkuppen absäbel. Ausserdem fehlt mir noch eine tolle Idee fürs Weihnachtsessen, da wir einen kleinen Allergiker unter uns haben, der kaum was verträgt, könnte ich ihm mit Gemüsenudeln sicher eine Grosse Freude machen ???!!!

  42. Wir möchten den Spiralschneider für unsere Praxis haben-wir machen uns jeden Tag selbst unser VeggieMittag u so oft Aktionstage für unsere Patienten und so oft gab s schon abgehobelte Finger bei mir und meinen Kollegen. Bitte endlich Schluss damit ? Wir sind 6 hungrige Kollegen und legen sehr viel Wert auf gesund und frisch!

  43. Lieber Kult-X, du bist toll,
    stellst mir nicht die Küche voll.
    Zauberst Zoodles Tag und Nacht,
    optisch bist du eine Pracht.
    Birne, Apfel, Rote Beete,
    aus allem machst du fix „Gedrehte“.
    Schluss mit Schmerzen in der Hand,
    das Kurbeln läuft jetzt ganz galant.
    Kinderaugen werden groß,
    „War das vorher echt mal Obst?“
    Mamas Herz sehnt sich nach dir,
    „Wir brauchen dich – glaubst du es mir?“

  44. Ich werde verrückt! Wer hat sich denn da in mein Wunschdenken und meine Träume reingeschlichen? Ich habe mir einen Spiralschneider gewünscht, der richtig chic in der Küche aussieht, der alles spiralisiert was ihm vor das Schneidwerk kommt und sich dann auch noch elegant reinigen läßt. Ich habe auch einen anderen Spiralschneider, der, ja ich gebe es zu, auch Gemüse zu Nudeln schneidet, aber er wackelt auf der Arbeitsfläche, der Gemüsesaft tropft auf die Arbeitsfläche (bei Roter Bete ist das wirklich häßlich) und er ist auch noch extrem sperrig im Schrank, wo er ja immer wohnt und ist richtig nervig beim Reinigen. Hartnäckige Erziehungsmaßnahmen haben zu keiner Besserung geführt.
    Nicole: Vielleicht könnten dein alter Spiralschneider und mein sperriger Spiralschneider zusammen in eine WG ziehen? Dann wären beide nicht sol alleine und könnten sich gegenseitig die Schneideeinsätze entstauben.
    Ich würde im Gegenzug dem Kult X ein Premium-Plätzchen in meiner Küche einrichten und biete ihm eine leitungsgerechte Auslastung, da hier drei hungrige Pubertäts-Vegan-Mäuler gestopft werden müssen.

  45. Ich würde sehr gerne den Spiralschneider gewinnen, da ich schon lange mit so einem Gerät „liebäugele“. Bisher habe ich einen Julienneschneider für Gemüsenudeln benutzt. ☘

  46. Hallooo!

    Ich hätte den Spiralschneider so unglaublich gerne, weil es genau DAS ist, was mir zu meinem Küchenglück noch fehlt.
    Ja, ich gebe es zu, denn leugnen wäre eh zwecklos: ich bin ein Küchengeräte-Liebhaber…
    Das hat aber nen Grund: ich hab eine Nervenkrankheit und hab nullkommanull Kraft in den Pfoten. Und da müsste ich nur Leckerschmecker-Zeugs halten…
    Das große Problem an der Sagge ist: Mein Mann ist ja echt heikel ( hat ja auch gefühlt 754089 Lebensmittelallergien und co). Aber ausgerechnet DAS liebt er und darf er?

    Also: Bittebittebittebitte ( du siehst mich quasi auf den Boden werfen und untertänigst betteln)

    Liebe Grüße Tanja

  47. Zum Kochen gehört Leidenschaft. Kochen ist „sexy“ und hat es geklappt, einfach geil. Wie kann man Gemüse nur metzeln das, wenn es richtig (bio oder sogar selbst) angebaut, gehegt und gepflegt wurde. Gemüse zu Nudeln zu verarbeiten, so empfinde ich das, setzt der Sache die Krone auf und „adelt“ Gemüse. Ich stelle mir gerade vor, wie Kartoffelnudeln, die kurz durch die Fritteuse gezogen wurden, schmecken? Wenn die dann noch aus Süßkartoffeln sind …! Das muss der Hammer sein! Wenn das nicht den letzten Zweifler aus der Fleischfresserliga überzeugt, weiß ich auch nicht. Natürlich will ich das Teil auch gewinnen. Ob ich aber so lange warten will (kann), weiß ich noch nicht ;-)

  48. Hello :) ich würde den Spirslschneider gerne gewinnen, weil durch das Auffangbehältnis sowohl meine Mitbewohnerin (eine Katze).als auch mein Freund (ein Mensch) endlich daran gehindert werden würden, kollektives Vorab-Snacken zu betreiben, während ich noch am Rackern bin :D

  49. Weil das Geld auf unserem Konto schon wieder alle ist, und selbst wenn ich den gern kaufen würde, ich es gar nicht kann. Da käme so ein schöner Gewinn wirklich ganz gelegen… ? Die drei schulzes würden sich glatt dumm und dusselig freuen!!! Wir drücken alle Daumen und große Zehen ? Liebe Grüße von den drei laubfressern ??☘

  50. Ich würde endlich nicht mehr aussehen, wie Popeye, der nur einarmig trainiert hat. Denn ich benutze meinen Billig-Schneider schon ewig; inzwischen ist er stumpf und macht wenig Freude.

  51. Ich würde ihn so gerne gewinnen, um meine kleine Dame auszutricksen. Sie ist so gerne Nudeln, aber kein Gemüse! Das wäre daher die perfekte Gelegenheit, ihr Gemüse schmackhaft zu machen ?
    Liebe Grüße
    Jojy

  52. Als Studentin kann das Leben schon toll sein. Viel Freizeit, nur Lernen, was einen interessiert, das ganze Leben noch vor sich haben, neue Leute und Kulturen kennenlernen, ein Auslandssemester einlegen. ABER.
    Das Studentenleben ist nicht ausschließlich rosig. Vor allem wenn es ums Essen geht, um die Unmenge an veganen Rezepten und pflanzlichen Foodtrends, um Küchenwunder wie Hochleistungsmixer und wohltuende Vitaminbomben wie Kakaonibs, vegane Kekse, allerlei Superfoods und -fruits, Avocados und nicht zu vergessen: rohköstliche Powerriegel aus dem Reformhaus. Denn leider ist all das umrechenbar in „das kostet also eine halbe Stunde Kellnern/Babysitten/Ware einräumen/Boden schrubben/oder was man sonst noch so für Jobs hat“.
    Da ist es schnell aus mit Lustig und man besinnt sich auf die einfache vegane Küche – welche zwar keinen Deut schlechter, aber eben manchmal nicht ganz so verlockend ist im Angesicht der Bilderflut auf instagram. Ihr wisst was ich meine.
    Demnach wäre es ein Traum über Nacht zur Besitzerin eines wunderbaren Küchenutensils zu werden, welches sonst sehr weit hinten auf der Liste stehen würde.
    Und ich würde es in der WG-Küche ehren und lieben und Zoodles spiralisieren in jeder uni-freien Minute.
    P.S. Als Studentin der Gesundheitsförderin würde ich mit den Gemüsenudeln in der Lunch-Box auch einige neidischen Blicke auf mich ziehen und so vielleicht noch mehr Leute zum Nudelspiralisieren bringen.

    Allerliebst,
    Laura Daviña

  53. Ok ein Grund zu Gewinnen? Dazu muss ich etwas ausholen und meine „Ernährungsgeschichte“ erzählen, denn wenn ich nun einfach nur schreiben würde: „Ich würde lieber mehr Zeit mit meiner Freundin verbringen und weniger beim kochen, würde ich wohl gleich rausfallen“ ;)
    Bis vor gut 7 Jahren sah meine typische Ernährung wie folgt aus: 1-2 Schachteln Zigaretten pro Tag, 1,5-2l Kaffee und wenn irgendwie möglich bloß kein Gemüse. Fleisch und Kohlenhydrate in Form von Nudeln, Brot oder Pommes(Ok doch Gemüse ;)), das war es wovon ich lebte. Beim Essen gehen war es sogar so „schlimm“ das ich mir das Salatblatt vom Burger abbestellte. Das „Grünzeug“ schmeckte mir einfach nicht.
    Eines Tages bekam ich dann jedoch die Quittung. Durch eine Blutuntersuchung stellte sich heraus, das meine Blutwerte in meinem damals zarten Alter von 22 eher denen eines 40 jährigen entsprachen. Das Übergewicht das ich durch diese „Ernährungsweise“ hatte, tat sein übriges dazu. Mein damaliger Arzt meinte nur: Entweder Sie ändern was, oder sie machen noch ein paar Jahre so weiter und müssen dann nichts mehr ändern oder sich Gedanken um Ernährung machen.
    Anfangs lachte ich noch darüber, wird ja alles überdramatisiert, das passt schon.
    Dennoch, es machte auf Dauer aber nachdenklich. Also hörte ich auf zu rauchen, trank weniger Kaffee und achtete etwas mehr auf meine Ernährung, einmal im Monat mal nen Salat – man muss ja nicht alles gleich übertreiben….
    Vor nun fast 6 Jahren lernte ich dann jedoch meine Freundin kennen, eine Vegetarierin. Das tolle war: Sie akzeptierte meine Ernährung so wie sie war, startete keine „Bekehrungsversuche“, zeigte mir aber immer wieder das sie deutlich fitter war als ich, nach dem Essen viel agiler etc. Irgendwann machte es dann auch bei mir klick und ich probierte immer mehr und fand gefallen daran. Und so kam es wie es heute ist:
    Ich bin seit 3 Jahren selbst Vegetarier, tendiere jedoch wenn es irgendwie geht zur veganen Ernährung und fühle mich so gut wie seit langem nicht mehr. Meine Blutwerte sind nun wieder die eines 20 Jährigen – nur das ich mittlerweile beinahe 30 bin – mein Heuschnupfen ist weg und ich könnte auch nach einem üppigem Mittagessen noch Bäume ausreißen.
    Mir fehlt – bis auf hin und wieder mal eine Scheibe Käse, da ich hier noch keinen richtigen Ersatz gefunden habe – absolut nichts. Ich habe eine wahnsinnige Leidenschaft zum Kochen entwickelt, besuche gerne vegane Kochkurse mit meiner Freundin und scheue mich nicht 3-4 Stunden für ein vernünftiges Essen am Herd zu stehen. So und hier kommt nun auch gleich der Grund warum ich den Schneider will ;) Momentan mache ich meine Gemüsenudeln mit dem Sparschäler – geht auch prächtig, dauert aber halt ewig und hey – meine Freundin hat mir durch ihr Vorbild so viel gutes getan, dass ich supergerne für sie koche – viel toller wäre es doch aber wenn ich die Zeit die ich für die „Nudeln“ jetzt brauche, mit ihr beim Essen verbringen könnte – freuen würden wir beide uns auf jeden Fall sehr darüber :)

  54. Claudia Iseler

    Ich möchte diesen coolen knackigen leisen Spiralschneider gewinnen, weil ich 60 werde, wenn er auf den Markt kommt und dann kann ich mit ihm zusammen seinen und meinen Geburtstag feiern. Weil ich Gemüsenudeln obercool und saulecker und sexy finde. Weil ich Obstnudeln ausprobieren möchte. Weil er geil in meine Küche paßt. Weil ich gut durchdachte Küchengeräte wirklich schätze. Weil es mir Freude machen wird, ihn zu benutzen.

  55. Ich würde den Spiralschneider gern gewinnen, weil ich Angst vor dem Gerät habe, das nun schon ewig in der Kammer steht. Jedesmal, wenn ich es benutzt habe, schnitt ich mir in den Finger. Und Obstnudeln klingt nach einem Highlight für Overnight Oats, da würde meine Tochter Bauklötze staunen.

  56. Ich würde ihn sehr gerne gewinnen, weil mir immer immer IMMER die Zucchini vom Aufpieks-Teil fällt !

  57. Kathrin Koller

    Spiraaale, oh, oh. Spiraaaaale, oh, oh oh. Tolles Gerät, dafür sing ich sogar…

  58. Thorsten-Wolfgang Weiß

    Eigentlich ist die Küche ja das Reich meiner besseren Hälfte. Vor kurzem hatten wir unseren 13. Hochzeitstag und wir haben es leider nicht geschafft schön essen zu gehen. Wenn ich den Spiralschneider gewinnen würde, würde ich mich in die Küche schleichen und „versuchen“ ein leckeres, verspätetes Hochzeitsessen zu zaubern. Sollte mir das nicht gelingen, könnte ich meiner Frau wenigstens den tollen Spiralschneider schenken ;-) :-) ;-) !!!

  59. W er
    M öchte
    F unktionswunder?

    K reiert
    U ltra-
    L eicht
    T agliatelle!

    X tragut,

    S tark,
    P raktisch,
    I st
    R ichtig
    A lltagstauglich;
    L eise
    S piralisieren,
    C romarganisch
    H ergestellt.
    N atürliches
    E ssen,
    I deal
    D rehbare
    E igene
    R ezeptideen :-)

  60. Ich würde mich auch freuen und daraus leckere Nudeln machen. :-)

  61. Ich würde sehr gerne dieses Gerät gewinnen, weil ich selbst einen kleinen Blog habe und ich gerne meine Leser mit verschiedenen Gerichten verzaubern will?. Liebe Grüße Anna

  62. Dieser Spiralschneider ist die beste Erfindung überhaupt!
    Ich habe dieses Teil, sieht aus wie ein großer Anspitzer für Möhren, und ich esse Gemüsenudeln so gern!
    Das Problem ist nur, daß man bei diesem Spitzer eine Sehnenscheidentzündung bekommt. Oder Karpaltunnelsyndrom. Oder einschlafende Hände. Zumindest zu 100 Prozent Gicht oder Rheuma.
    Dabei essen wir die Gemüse Nudeln so gern!
    Damit könnte ich meinen Freund vielleicht auch mal ein bisschen näher an veganes Essen bringen. Oder zumindest vegetarisch. Was ein riesiges Fortschritt wäre!!
    Du siehst, schon 2 Gründe und wenn ich weiter schreibe wären es Milliarden mehr.
    Ich würde mich sehr freuen etwas von dir zu hören!

  63. Viele tolle bunte Sachen,
    kann man ganz einfach mit dem Kult X machen.
    Zoodels, oh wie ist das toll,
    Gesund zudem, wie wundervoll.
    Das bringt Farbe in die Küche,
    und dazu diese Gerüche.
    Drum` träum ich kurz mal in die Ferne und sag:
    Ja Nicole den hätt` ich gerne!
    Schon so viele tolle Kommentare,
    trotzdem mach` ich mit,
    und gewinn`mit etwas Glück.

  64. Äpfel mõchte ich spiralisieren. Und Kohlrabi. Srrrtttrrrsstttt. Ratsch. Lecker. Und Möhren, herrliche Zwiebeln, rote Beete. Srtzztt. Raus kommen herrliche lange frische fruchtige vegane Gemüse und Obstspiralen. Eine vitaminhaltige Melodie. Da würde ich gerne mitsingen. Und schnippeln (lassen). Herzlich Netty

  65. Hallo Nicole,

    Sind Träume immer nur Schäume ???

    In meinen Traeumen in der Nacht
    ich stet’s an Gemuese-Nudeln/Zoodles
    gedacht.
    Auch Obst-Spiralen waren mein Traum,
    dies alles konnt‘ ich in viele, kreative
    Gerichte “ einbauen „.
    Der “ WMF – KULT – X “
    machte dies alles sehr, sehr fix !
    Ganz ohne Muehe – ohne Qual
    zauberte “ ER “ im Nu ein
    “ Super-Mahl „.
    Ob Fruehstueck, Mittag-, Abend-Essen
    alle anderen Spiralschneider konnten
    sich mit “ IHM “ nicht messen.
    Die Pfunde purzelten allmaehlich –
    fuer die Gesundheit unentbehrlich !!!
    Diese Gemuese- Obst- Spiralen
    liessen auch meine Haut “ erstrahlen „.
    Ob Hautprobleme, Uebersaeuerung,
    Bauch- und / oder Rheuma-Pein,
    diese Kost linderte so manches
    “ Zipperlein „.
    Freunde konnten es zuerst nicht glauben –
    doch dann wollten sie mir den
    “ WMF-KULT-X “ schon “ rauben „.
    Aber ich verteidigte tapfer
    dies kleine “ Ding „,
    war “ ER “ doch mein neuer
    “ Kitchen – King “ !!!
    War es ein Traum? Oder war es wahr??
    Es kam der Tag, wo ich schrie: “ Hurra!“
    Ich gewann genau diesen
    “ WMF – KULT – X „.
    Der Name sagt Euch jetzt noch nix???
    Holt ihn nach Haus‘, probiert “ IHN “ aus – und bereitet Euch selbst
    einen leckeren “ Schmaus „.
    Gemuese- und auch Obst-Spiralen,
    viele Varianten – ganz ohne Qualen!
    Ob fein, lang, kurz oder auch breit –
    Allzeit war “ ER “ stets bereit
    um mir / uns Gesunde Kost zu schenken,
    ’ne Kueche ohne “ IHN „??? ……
    mag gar nicht daran denken.
    Obst – Spiralen, Gemuese – Nester,
    “ ER “ war mein “ King „,
    “ ER “ war “ der Beste “ !!!
    Cool & stylisch, ganz edles Design –
    es war kaum zu fassen …..
    war “ ER “ wirklich nun mein ????
    Familie, Freunde – allesamt
    “ Schleckermaeulchen „,
    waren auch ganz begeistert von
    meinem ☆“ TRAEUMCHEN „☆,
    assen gerne ihre Teller auf,
    und ich erntete (ganz stolz)
    sehr viel tolles Lob darauf.
    …………….
    Doch die Nacht ist nun um – …….
    der ☆ “ Traum “ ?? ☆ ……….
    laengst verblichen …………..

    aber den “ WMF- KULT – X “
    moechte ich/ wir trotzdem nicht missen.

    Wenn “ FORTUNA “ uns nun gut gesinnt ,
    waeren wir echt “ Total HAPPY !! “ ……
    doch …….. wenn ……….
    “ FORTUNA – bei diesem Gewinnspiel – “ VERPENNT “ ……….. ?????? ……….

    Mann / Frau leider ganz traurig zum
    Elektrofachhandel rennt.

    Viele Gruesse

  66. Angelika Czimmek

    Ich liebe alles, was Gemüse und Obst heißt und koche wahnsinnig gerne – auch für Gäste. Und ich schaffe es immer mehr, Menschen von gesunder Ernährung zu überzeugen, indem ich ihnen einfach immer wieder neue köstliche Varianten der Gemüseküche vorsetze. Die Spiralgemüsevariationen sind dafür ideal – sie machen dem Auge Freude und sind besonders im Sommer ein superleichtes Essen und damit würde ich gerne wieder viele Menschen verwöhnen – und meiner Familie und mir natürlich auch immer wieder schnell etwas Gutes zaubern..

  67. Super Gerät…..
    Durfte den Spiralschneider bei meiner Freundin 4 Tage benutzen, solange ich Ihr Haus / Hund in ihrem Urlaub gehütet habe.

    Hab ihn in der Zeit sehr lieben gelernt und muss sagen, das ist nach dem Mixer das allerbeste Gerät von WMF!!!
    P.S. Hat mir vor allem in den ersten Tagen meiner Gemüsediät sehr geholfen, da man so schöne Salatteller, Gemüseteller (mit dem TM5 als Dampfgarer) Rösti, Obstteller…..
    machen kann.
    Das Teil sollte jeder (Frau und Mann) benutzen, der eine Diät machen will….. und dabei der größte Plus-Punkt so easy zu benutzen und so schnell gereinigt!!

    Würde mich riesig über solch einen neuen Küchenbewohner freuen, der auch noch wirklich super stilisch in der Küche aussieht

  68. Liebe MitstreiterInnen, ich lese seit 15 Minuten eure Geschichten und finde, jede/r sollte einen Spiralschneider haben! Gedichte und Bekenntnisse zu / von / über Veganwerdung, Hochzeitsessen, Dates, Studentenleben… daraus einen Band an WMF gesendet und 3 Tage später hätten alle ein Päckchen vor der Tür, das das Leben spiralförmig auf den Kopf stellt. Liebe Firma WMF, wenn Sie mitlesen, dann nehmen Sie das doch mit in die nächste Sitzung des Marketingteams!

    Bis zur nächsten Marketingsitzung dauert es vl noch eine Weile und jetzt geht es ja um einen von drei. Wie es der Zufall will, bei uns ist noch ein Platz im Schrank frei. Genau einer und genau in der Größe des Spiralowunder Kult. Er füllt dort eine wichtige Lücke und erhält eine enorme Bedeutung.
    Gemüsenudeln spielen in meinem Leben, besonders aber in der Liebe, eine herausragende Rolle, ich verdanke ihnen sozusagen mein Liebesglück.
    Ich hielt mich ganz vermessen vor etwas mehr als einem Jahr für eine gute Köchin, die besonders in der italienischen Küche ganz ausgezeichnete Kompetenzen besitzt, und hielt es deswegen für eine gute Idee, der Frau, die ich beeindrucken wollte, etwas zu kochen und das ganz lässig nebenher zu machen. Ich kenne wenig Menschen, die so ehrlich sind wie sie und wußte deswegen schnell, dass der Versuch, mit Gnocchi und selbstgemachtem Sugo den Weg über den Magen in ihr Herz zu finden, kläglich gescheitert war. Aufgeben war keine Option, also startete ich den nächsten Versuch und lud sie zum Sushiessen ein. Ihr Blick sprach Bände, als sie auf das Algenröllchen biss. Wieder nichts.
    Ich hatte keine große Hoffnung mehr, als ich mit dem Sparschäler eine Zucchini und zwei Karotten in Bandnudeln verwandelte und ihr dies mit weichen Knien und Avocadocreme vorsetzte, ohne den Blick vom Teller zu heben. Wie Du Dir denken kannst, da es ja um den Spiralschneider für Gemüse-usw.-Nudeln geht, war dies der Wendepunkt einer langen Irrfahrt durch die Küche und durch mein Gefühlsleben. Der Ausruf „Gigantisch!“ verursacht mir seitdem Herzklopfen und die Gemüsenudeln sind sozusagen das Basiselement unserer Küche geworden, wir wohnen zusammen und auch ein Julienneschneider sowie ein Möhrenspitzer sind mit eingezogen.
    Aktuell steht jedoch die Harmonie auf der Kippe: der Möhrenspitzer kann einfach nichts und der Julienneschneider ist verantwortlich dafür, dass ich in absehbarer Zeit eine Zeigefingerprothese benötige!
    Die einzige Lösung, die Liebe und meinen Zeigefinger zu retten, ist der Spiralschneider! Ich hab lang hin und her überlegt, aber es gibt keinen anderen Ausweg.
    Liebe Nicole, wir würden uns enorm freuen, wenn der kleine Spiralo zu uns ziehen dürfte (Möhrenspitzer und Julienneschneider erhalten trotzdem ihr Gnadenbrot)!

  69. Hallo Nicole,
    erst einmal vielen Dank für den lieben Beitrag und das Gewinnspiel. Natürlich möchte ich auch mein Glück versuchen und mitmachen. Bisher habe ich Gemüsenudeln ganz konventionell mit meinem Sparschäler hergestellt. Das geht zwar ganz fix und ist schnell sauber gemacht, allerdings tun einem nach einer großen Portion schon etwas die Arme weh *g*, daher käme mir das WMF Gerät seeeehr gelegen. Am liebsten mag ich Zuchini und Möhren mit Tomaten-Basilikum-Sauce.
    Liebe Grüß Carina

  70. Spiralschneider sind wirklich feine Geräte,
    ob für Zucchini, Karotte oder Rote Bete,
    mit so einem WMF Kult X,
    gibt’s Gemüsenudeln rasch wie nix!
    Darum würde ich ihn gerne gewinnen,
    und könnte meinen Mann zum Gemüse essen bringen.
    In meiner Küche wäre auch genug Platz,
    für diesen tollen Küchenhelfer-Schatz!
    ;-)

  71. Hallo Nicole,

    ich liebe Nudeln aus Zucchini, nur leider ist das immer eine wahnsinge Arbeit mit einem Spiralschneider. Daher wäre der Spiralschneider von WMF perfekt bei mir aufgehoben. Denn endlich könnte ich auch mal aus Spaghetti aus Karotten trauen. Und vor allem muss ich ja meinem Mann damit überzeugen. Denn leider kann er mit Gemüse nicht besonderst viel anfangen.

    Lg Steffi

  72. Hallo liebe Nicole!
    Also dieses wunderbare vertikale Design passt einfach so hervorragend zu der vertikalen Sonne hier am Äquator, da wűrde ich mir den tollen Spiralschneider gerne von meinem nächsten Deutschlandurlaub mitbringen.
    Ich bringe ihm auch spanisch bei und leckere sűdamerikanische Rezepte ?

  73. Meine Familie und unser Hund würden den Spiralschneider super gerne gewinnen. Unser Hund Nano liebt Gemüse aller Variation UND er liebt Nudeln. Wenn er nun Gemüsenudeln in seinen Napf bekäme, wird er sich ordentlich durchmampfen! Und die Kinder werden ihren Spaß haben, ihn zwischdurch mit ganz langen Gemüsenudeln zu füttern :-))

  74. Meine Familie und unser Hund würden den Spiralschneider super gerne gewinnen. Nicht nur wir, sondern auch unser Hund Nano liebt Gemüse aller Variationen UND er liebt Nudeln. Wenn er nun Gemüsenudeln in seinen Napf bekäme, wird er sich ordentlich durchmampfen! Und die Kinder werden ihren Spaß haben, ihn (und sich selbst ;-) ) zwischendurch mit ganz langen Gemüsenudeln zu füttern :-))

  75. Ich stelle meine Ernährung gerade auf vegan um. Da ich Gemüsenudeln sehr mag, wäre ein Spiralschneider wirklich praktisch und sinnvoll.

  76. Hallo liebe Nicole,
    Ich interessiere mich seit Längerem für Spiralschneider,konnte mich aber noch für kein Modell entscheiden.Deine positive Berichterstattung vom Kult X von WMF hat mir sehr gut gefallen.Ich koche und backe mit Leidenschaft,bin sehr kreativ und probiere in meiner Küche immer wieder neue Rezepte aus.Mit dem Spiralschneider von WMF könnte ich mal wieder meinen Mann,Freunde und Bekannte überraschen,was man aus Obst und Gemüse alles „zaubern “ kann,deshalb möchte ich am Gewinnspiel teilnehmen.

  77. Den Kult Spiral Schneider würde ich gerne gewinnen, zumal ich momentan alles mit einer Hand machen muss, da die andere eingegipst ist, sind die leckeren Salate Ruck zuck mit dem Spiral Schneider mit der anderen Hand macht.
    Viele Grüße
    Rita

  78. Endlich gibt es einen Spiralschneider, der keinen Mittelsteg übrig lässt. Alleine aus diesem Grund wäre es toll ihn zu gewinnen. Außerdem sind kleine, effektive, hochwertige Haushaltsgeräte genau mein. Ding.
    Habe ich schon erwähnt, dass ich Spiralnudeln in jeder Form liebe, aber auch meine Finger ( dass war mein Problem bei den früheren Spiralschneidern).
    ;-)))

  79. Klasse. Endlich mal ein Spiralschneider, mit weniger Resten und viel leichter in der Handhabung.
    Das Leben kann so so einfach sein :-)

  80. Warum ich gewinnen muss ? Ganz einfach mein Sohn ist seit 5 Monate Vegetarier und ich stolz wie Bole?. Es war seine komplett eigene Entscheidung was mich sehr freut. Da ich jetzt schon 23 Jahre Fleisch frei und seit 2 Jahren Vegan lebe wehre der Kult Spiralschneider einfach nur ein Traum☘.

  81. Weil Gemüse in Spiralform einfach der Hammer ist. :)

  82. Ich würde den Spiralschneider gerne gewinnen, weil ich nach meiner stressigen Bachelorabschlusszeit, die genau am 28. Juli mit einer großen Prüfung endet – was ein Zufall :) – endlich wieder Zeit zum Kochen und für gesundes Essen habe. Da ich leider als Stundentin kein Geld für so coole Küchengeräte habe, wäre es das perfekte Geschenk zum Abschluss :)

  83. Ich würde dieses tolle Teil wahnsinnig gerne testen. Mein Sohn ist glutensensitiv. Und mit eingeschränktem Budget ist es echt schwierig entsprechende Gerichte zuzubereiten. Deswegen hatte ich die letzten Tage überlegt mir endl

  84. Ich würde dieses tolle Teil wahnsinnig gerne testen. Mein Sohn ist glutensensitiv. Und mit eingeschränktem Budget ist es echt schwierig entsprechende Gerichte zuzubereiten. Deswegen hatte ich die letzten Tage überlegt mir endlich einen Spiralschneider zuzulegen.
    Da habe ich diesen tollen Testbericht gelesen und bin grade ganz aufgeregt. Ein tolles Gerät. Und ich bin so aufgeregt, daß ich eben den angefangenen Kommentar versehentlich abgeschickt habe ?
    Ich würde mich jedenfalls sehr freuen es in meiner Küche begrüßen zu dürfen. Ihm wird hier mit Sicherheit nicht langweilig. Und mein Sohn könnte wieder ausgiebig seine geliebten Spaghetti Aglio Olio genießen ????????

  85. Ich würde den Spiralschneider so gern gewinnen, weil ich dann nie nie wieder meinen alten Julienneschneider zum Gemüsenudeln machen verwenden müsste – da könnt ich mir dann endlich mal schöne Nudeln machen, es würde nicht mehr eine halbe Ewigkeit dauern und meine Hände würden auch von diversen Schnitten geschont werden (ja, das kommt schon mal vor mit diesem alten Gerät :-) )
    Außerdem bekam ich sofort Ideen zum Kochen, als ich gelesen habe, dass du sogar Äpfel spiralisiert hast! Das geht ja nun mit dem Julienneschneider wirklich nicht so gut ;-) und Obst zu „Nudeln“ zu verwandeln würde mich schon sehr zum Experimentieren reizen!

  86. Hallo,
    ich würde den Spiralschneider sehr gerne gewinnen, weil ich aktuell meine Gemüsenudeln
    mit meinem Sparschäler schneide, was sich doch ziemlich aufwendig gestaltet.
    Dabei möchte ich doch so gerne neue Rezepte ausprobieren.
    Grüße,
    Ines

  87. Dein Bericht ist richtig gut. Der hat mir noch mehr Lust auf das Geraet gemacht. Ich habe ein ganz normalen Spiralschneider und leider verletzte ich mich dabei immer wieder. Schierfe mir Haut hab,sodass es keinen Spass mehr macht und ich es aufgegeben habe Gemuesenudeln zu essen. Das Geraet waere super und meine Haende wuerden endlich mal ganz bleiben ??? Daumen sind fuer alle gedrueckt ??

  88. Ich möchte den Spiralschneider gewinnen, weil ich schon immer mal einen Spiralschneider gewinnen wollte.

  89. Wenn ich den Spiralschneider gewinnen würde, wäre das ein ein super Beitrag in meine Unversehrtheit? Im Moment leiden beim zubereiten gesunder Speisen meine Finger und vor allem die Fingenägel sehr darunter. Ich brech mir jedesmal fast meine zarten Finger? Irgendwie hab ich den Dreh einfach nicht raus. Das wäre ein super toller Zugewinn?

  90. natürlich
    veganisieren
    inspirieren
    und phantasievoll, zauberschön
    spiralisieren >:-o))

  91. Hallo zusammen, ihr habt alle so schöne Beiträge geschrieben, dass ich eigentlich dem gar nichts mehr hinzuzufügen habe-da ich aber einen solchen Mixer auch gerne hätte, versuche ich es dennoch einmal: Ich würde mich sehr darüber freuen, weil ich die Kreativität und die Freude an und mit der Nahrungszubereitung, die du, liebe Nicole, in deinen Büchern ganz deutlich und authentisch zeigst, einfach liebe! Mit dem Gerät würde also auch in unsere Küche noch ein bisschen mehr Freude und Kreativität einziehen-und das kann ja so schlecht nicht sein:-)

  92. Jan-Hendrik Strotmann

    Hach Nicole, was soll ich schreiben, ich könnte lügen und behaupten, ich könnte ohne die Zoodles nicht leben und das meine glutenfreie, salzfreie, kalorienreduzierte, fettverteufelnde, proteinreiche jedoch ballaststoffarme, lebensbejahende und konsumverneinende sowie geschlechtsidentiätsneutrale Diät mich dazu zwingt, jeden Tag mühevoll Zoodles, Goorkles und andere oodlige Noodle-Varianten mit der Hand zu drehen, aber wer würde das glauben – eben niemand. Fakt ist: mein Kumpel Marci hat nicht nur den größeren Herd und den besseren Kühlschrank, nein er hat jetzt auch einen Thermomix. Einen Thermomix, Nicole! Ich bitte dich, wie soll ich der Koch-Hipster der Clique bleiben, wenn ich nicht sofort nachrüste? Meine Jamie Oliver-Pfanne konnte leider nur bedingt Eindruck machen, genau wie meine XXL-Gewürzmühle (und ja, in der Küche kommt es auf die Größe an!). Außerdem hat meine Frau gesagt, wenn ich noch ein Küchengerät aufstelle, schickt sie mich dahin wo der Pfeffer wächst – das wäre was, ein Zoodle-Maker und eine Reise nach Peru… (ich könnte noch reimen und schreiben ‚und alles was zum Glück fehlt bist – du, aber das wäre zu dick aufgetragen… oder?)

  93. Frank Nettekoven

    Ich würde ihn super gerne gewinnen, da ich mittlerweile ca. 10 manuell / per Hand betriebene Spiralschneider ausprobiert habe und mit keinem einen zufrieden war.
    Finanziell könnte ich mir den von #WMF nicht leisten, von daher wäre der Gewinn für mich fast wie 1 sechser im Lotto :)
    Vegane Grüsse
    Vranky

  94. Ich versuche den Leuten die vegane oder vegetarische Ernährung nahe zu bringen. Dazu muß das Essen toll aussehen und richtig gut schmecken, so dass alle dabei bleiben und nicht nach einiger Zeit wieder “ rückfällig“ werden. So ein elektrischer Spiralschneider ist dafür ideal.Man kann größere Mengen Gemüse in eine schöne und ansprechende Form bringen, da bekommt jeder Lust, das nachzumachen. Da ich nur eine Handspiralschneider habe, würde ich mich riesig über diesen Gewinn freuen.Und Kinder finden Gemüse in dieser Form besonders toll!

  95. Hallo liebe Nicole, danke fürs Testen und den tollen ausführlichen Bericht. Ich bin begeistert von dem Gerät!
    Warum ich einen, nein DEN Spiralschneider dringend brauche?
    Na erst einmal, weil dieser Spiralschneider im Gegensatz zu anderen Modellen auch noch was fürs Auge ist. Dann, weil ich mich an meinem kleinen Handspiralschneider ständig schneide… Außerdem braucht ein Foodnerd so etwas unbedingt und meine Kund/innen in der Ernährungsberatung würden auch noch davon profitieren, weil ich mit ihnen tolle, leckere Gerichte zaubern könnte :)
    Liebe Grüße aus Düsseldorf, Anja

  96. Als ich begonnen habe, trotz italienischen Wurzeln, Gemüsespirelli- Spaghetti zu machen, bot sich eine ganz neue Welt als Veganerin für mich und meine liebsten an. Mein Gefuspitzer lässt darum in seiner schneidekraft leider nach und und mein Handgelenk hätte dringend Erholung nötig. Auch hätte der Kult X Spiralschneider in meiner superkleinen Küche genau Platz und bekäme natürlich einen tollen Aussichtspunkt auf die frischen Gemüse die er in Zukunft zu kulinarischen Leckereien zaubern könnte. Ich bin sicher, wir wären ein unschlagbares Team. ?
    Herzliche Grüße aus der schönen Gallusstadt in der Schweiz

  97. I would like to win the machine, it would save time in the kitchen preparing all the veggies.

  98. Möchte den Kult x von WMF gerne gewinnen, weil gewinnen Freude macht und der Spiralschneider ein kultiges Teil ist. Und, weil ich mir gut vorstellen kann, das es Spaß macht, daraus Spaghetti auch mal aus Obst und Gemüse schnell und einfach zu zaubern. Geschält, spiraliziert, genießen.

  99. Warum sich nicht einfach mal mit Spiralpasta am Abend schmücken anstatt mit teurem Schmuck?

  100. Es war einmal ein kleines Mädchen, das kochte für sein Leben gern. Es lebte seit nunmehr fünfzehn Jahren streng vegetarisch und strich mehr und mehr tierische Produkte aus seinem Speiseplan. Daher aß das Mädchen für sein Leben gerne Gemüse! Besonders gerne mochte es Zucchini und Karotten, doch es probierte sich gerne an vielen Rezepten aus.
    Das Mädchen kochte jedoch nicht nur gerne, sondern war ganz begeistert von allerlei Küchengeräten. Was war das jedes Mal für eine Freude, wenn ein tolles neues Gerät Einzug in die Küche fand. Zugegebenermaßen war eine Menge Schnickschnack dabei, doch das kleine Mädchen probierte sich einfach gerne aus. Und wie könnte man ein tolles neues Rezept ausprobieren, wenn das Handwerkszeug fehlte? Leider war das kleine Mädchen Studentin und hatte nicht viel Geld für die vielen Spielereien, die es gerne besitzen würde. Doch eines Tages kam eine gute Fee zu dem Mädchen und sagte: „Du hast einen Wunsch frei!“. Was für ein Angebot. Das Mädchen hatte unglaublich viele Ideen im Kopf. Doch dann wusste es, was es sich wünschen würde: Der neue Kult X Spiralschneider von WMF sollte es sein. Das war es, was dem kleinen Mädchen noch fehlte. Es wollte schon so lange einmal Gemüsenudeln ausprobieren, doch das fehlende Budget schränkte sie ein: So schnitt sie sich Bandnudeln mit einem Sparschäler aus Zucchini, probierte einen Julienne-Schäler an Karotten aus und zog sich dabei zahlreiche Blessuren zu. Dann überwindete sich, sparte einen Monat und erwarb zwei Gemüsespitzer. Leider war dies ein absoluter Fehlkauf: Das kleine Mädchen hatte nicht die Kraft, das Gemüse durch die Spitzer zu drehen. Das Ergebnis waren Schürfwunden, Muskelkater und Sehnenscheidenentzündungen. Da erinnerte sich das kleine Mädchen an seine Mutter, das ihm beigebracht hatte: „Wer billig kauft, kauft sich arm!“. Hätte es doch nur auf sie gehört. Das Schlimmste war, dass die böse Stiefschwester des Mädchens über einen supertollen Spiralschneider verfügte. Jedes Mal lachte sie das kleine Mädchen dafür aus, dass es keinen besaß. „Ich esse heute Abend Zoodles, und du? Wieder Kohlenhydrate?“. Das machte das kleine Mädchen sehr traurig! Und nun war da diese gute Fee, die ihm anbot, alle Sorgen und Probleme durch einen einzigen Wunsch zu lösen. „Den neuen Kult X Spiralschneider von WMF wünsche ich mir, oh du gute Fee!“. Die Fee lächelte wissend und fragte dennoch: „Das ist dein Wunsch? Bist du dir sicher?“. Das kleine Mädchen musste nicht noch einmal nachdenken: „Ja, ich bin mir sicher! Es ist mein größter Wunsch, den neuen Kult X Spiralschneider von WMF zu haben!“. Und die Fee antwortete: „So sei es dann! Hier ist dein neuer Kult X Spiralschneider von WMF!“. Und so lebte das kleine Mädchen glücklich und zufrieden und kochte Gemüse in Spiralform. Und wenn es nicht gestorben ist, dann tut sie das noch heute.

  101. Weil der WMF Spiralschneider meine Sommerlaune toppen würde und meine Rezepte aufhübschen könnte. Ich freue mich auf endlos neue kreative Ideen.
    Mit freundlichen veganen Grüßen aus Telgte
    Silke

  102. Hallo,

    bin soeben zufällig auf diese Seite gestossen und habe gesehen, dass heute dieses Gewinnspiel abläuft. Na, das nenn` ich Zufall.

    Natürlich würde ich dieses Teil sehr gerne gewinnen, da ich „gefühlte“ 1000mal (wie soeben auch) auf der Website von WMF sowie auch weiteren war, um nachzusehen, ob es endlich irgendwo mal lieferbar ist. Pustekuchen!

    Laut der Homepage von WMF ist es derzeit lediglich in Frankreich lieferbar. Daraufhin bin ich vor kurzem extra ins benachbarte Frankreich gefahren, aber leider auch hier ohne Erfolg.

    Es scheint unmöglich, an diesen Spiralschneider zu kommen.

    Vielleicht habe ich ja wider Erwarten Glück oder bekomme vielleicht einen Tipp, wie ich in den Besitz dieser „WMF-Spirale“ komme.

    Claudia

  103. Hallo,
    in unserer Kueche waer‘ auch noch Platz, fuer einen wahren Kuechen-Schatz.
    Deshalb:
    JOB – ANGEBOT
    fuer einen kreativen, motivierten Kuechen-Mitarbeiter & Teamplayer !!!
    WUNSCH-PROFIL :
    – sehr engagiert und motiviert
    – flexibel und zuverlaessig einsetzbar
    – Mehrfach-Spiralisierungs-Kenntnisse
    vorhanden, das heisst: nicht auf eine Gemuese-/Obst-Sorte spezialisiert
    – unproblematische Zusammenarbeit
    und saubere Arbeitsweise
    – der die Multi-kulturelle Vielfalt der
    Obst-und Gemuese-Sorten kennt,
    respektiert und Spiralisiert
    – Teamfaehigkeit mit anderen
    Kuechen-Mitarbeitern
    – Kreativitaet, um in Zusammenarbeit
    mit uns, phantasievolle Gerichte
    gekonnt umzusetzen
    – auch in der Kuchen-/Nachspeisen-/
    Dessert-Kueche sehr versiert und
    kreativ

    UNSER VERSPRECHEN :
    – das ‚Maschinchen‘ wuerde von uns
    jeden Tag !!! Fit gemacht und trainiert
    – natuerlich unsererseits auch dementsprechend gepflegt und hofiert
    – auch jaehrliche Urlaubsreisen waeren garantiert
    – und lebenslanges Wohnrecht wuerde schriftlich notiert.

    Das Einverstaendnis aller anderen
    Kuechen-Mitsrbeiter liegt uns vor.
    Altersschwache manuelle Spiralschneider gaben ebenfalls ihre
    Zustimmung und wollen ihrerseits
    “ dem FORTSCHRITT der ELEKTRISCHEN SPIRALISIERERUNG“
    Nicht im Wege stehen!!!
    Waere dieses Job-Angebot fuer den
    WMF-KULT-X intrressant genug, sollte
    er sich bei uns melden.
    Ein sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz
    steht IHM allzeit offen.
    Er wuerde perfekt zu unserem Kuechen-Helfer-Team passen und uns
    alle mit seinen elektrischen,
    Spiralisierenden Faehigkeiten ergaenzen.
    Wir waeren ueber eine positive Zusage
    zur Zusammenarbeit in unserem
    Hause und Kueche sehr erfreut.
    Zukunftsweisende Gruesse

  104. ich würde den Spiralschneider gerne gewinnen, weil mein Handkurbler mir zu anstrengend ist ( Schmerzen in Daumen) und ich bislang nur weiches Gemüse wie Zuccini drehen kann. Toll Nicole das du das Gerät testen und bewerten konntest, das ist auch für mich immer von großem Interesse

  105. Das Gewinnspiel ist zwar beendet, aber ich werde mir jetzt zwei Kult X Spiralschneider kaufen! Und einen an meine Nichte verschenken, die gerade Mutter geworden ist und viel Gemüse essen soll. Da sind Gemüsenudeln doch eine Alternative. Und ich kann meinen Lurch in Rente schicken. Er hat es nach ca. 15 Jahren verdient.

Kommentiere

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.