Nicole Just | La Veganista

Vegane Rezepte für die ganze Familie

Saisonkalender für Juli & August mit Rezeptideen

Saisonkalender Gemüse Juli August

Im Saisonkalender für Juli und August findet sich jetzt, im Hochsommer, eine riesige Auswahl frischer, regionaler Obst- und Gemüsesorten. Was reift im Juli und August? In diesem Beitrag erfährst du es. Außerdem erwarten dich hier Rezeptideen für die Obst- und Gemüsesorten im Sommer sowie gratis Saisonkalender zum Download.

Direkt zum Saisonkalender springen

Was einkochen im Juli und August?

Aus dem reifen Gemüse, das im Juli und August auf den Märkten (und vielleicht auch in deinem Garten) zu finden ist, lassen sich so wunderbare Vorräte anlegen. Viele Obst- und Gemüsesorten, die laut Saisonkalender im Juli und August aus regionalem Anbau erhältlich sind, sind jetzt sehr günstig und in toller Qualität zu finden. Am besten schaust du direkt mal, wo du einen Markt mit regionalen Waren in deiner Nähe findest und zauberst dir ein bisschen Sommerlaune auf die Teller und in die Vorratsgläser. :)

gemuese_ernte

Passende Rezeptideen für Juli und August gibt es hier in diesem Beitrag.

Tomatenliebe im Juli und August

Tomaten haben im Juli und August Hochsaison. Wir essen sie fast täglich und meistens aus dem eigenen Garten. Falls du keinen Garten, aber dafür ein wenig Platz auf dem Balkon oder Terrasse hast, pflanze im nächsten Jahr doch mal ein paar Tomaten in Töpfe. Am besten sind Buschtomaten oder anderen Sorten mit kleinbleibenden Früchten geeignet. Hier habe ich weitere Tipps für eigenes Biogemüse vom Balkon aufgeschrieben.

So eine Balkonernte reicht locker für einige feine Salate vom Balkon oder diese halbgetrockneten Tomaten aus dem Backofen:

Für Vorräte braucht es da schon etwas mehr. Wenn du auf dem Markt frische Tomaten findest, solltest du im Juli und August mal selbst gemachte „Pizzatomaten“ bzw. stückige Tomaten herstellen. Du kannst sie nach Lust und Laune vorwürzen oder einfach so einkochen. Es lohnt sich, der Geschmack selbst eingekochter Tomaten ist Weltklasse!

Saisonkalender Juli und August – das sind die Highlights

Ich liebe jedes Gemüse, aber so einige Sorten stehen bei uns immer besonders oft auf dem Einkaufszettel. Meine Highlights im Saisonkalender für Juli und August sind, neben den schon genannten Tomaten, diese Obst- und Gemüsesorten:

Blumenkohl, Brokkoli und Romanesco: Diese drei Kohlsorten werden im Sommer auch im heimischen Garten reif und sind aus Freilandanbau und sehr oft in Bioqualität erhältlich.

Blumenkohl im Juli und August: So bereite ich ihn zu

Blumenkohl bereite ich selten ganz „klassisch“ als Beilage zu. Bei uns ist der Kohl eher der Hauptdarsteller auf dem Teller. Unser Lieblings-Blumenkohl-Essen geht so:

Blumenkohl Saison im Juli und August - Blumenkohlpfanne

Den Blumenkohl in sehr kleine Röschen brechen oder grob hacken, in etwas Olivenöl anbraten, mit Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt bissfest dünsten. Je nach Größe der Röschen dauert das ungefähr 5-10 Min. Dann etwas Mandelmus oder Cashewmus dazugeben, gut umrühren und das Ganze noch einmal aufkochen, bis eine sahnige Sauce entsteht. Mit gehacktem Dill oder Petersilie sowie Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat würzen. Wer mag gibt noch gebratene Räuchertofuwürfel dazu. Diese Blumenkohlpfanne passt zu Kartoffeln, Pasta oder einem kräftigen Vollkornbrot.

Das Bild oben stammt aus dem Kochbuch „Krass lecker vegan“, das ich zusammen mit meinem lieben Kollegen Alex Flohr aka „Hier kocht Alex“ geschrieben habe. Das Rezept für die Blumenkohlpfanne findest du in diesem Buch im Kapitel „15 Minuten Küche“. Darüber hinaus findest du im Buch 5-Minuten Basics, 10-Minuten Snacks, Hauptgerichte, die in maximal 30 Minuten fertig sind und natürlich schnelle Desserts und Kuchen.

Das Buch kannst du hier bestellen:

Krass lecker – vegan: Schnelle und einfache Rezepte für jeden Tag: schnell, schneller, express - Einfache Lieblingsrezepte für jeden Tag - Gerichte für die ganze Familie, für Singles und für Paare
20 Bewertungen
Krass lecker – vegan: Schnelle und einfache Rezepte für jeden Tag: schnell, schneller, express – Einfache Lieblingsrezepte für jeden Tag – Gerichte für die ganze Familie, für Singles und für Paare
Das Buch für alle, die gern lecker essen und wenig Zeit haben. Du findest in diesem Kochbuch 5-Minuten-Basics, 10-Minuten-Snacks, 15-Minuten-Rezepte und 30-Minuten-Dinnerideen. Außerdem gibt’s schnelle Desserts und Kuchen.

Sommerhighlight: Schmorgurken und Salatgurken

Sommer ist natürlich auch Gurkenzeit und da gibt es neben Salatgurken auch die großen Schmorgurken zu kaufen. Ein wunderbares Rezept für einen Schmorgurkentopf findest du hier.

schmorgurken mit tofu veganes rezept

Saisonkalender: Gemüse mit Hochsaison im Juli und August

Das Bild „Saisonkalender Gemüse für Juli und August“ kannst du dir auch gern kostenlos herunterladen. Einfach das Bild anklicken und speichern.

Saisonkalender Gemüse Juli August
  • Aubergine
  • Blumenkohl
  • Bohnen (alle Sorten)
  • Brokkoli
  • Chinakohl
  • Erbsen
  • Fenchel
  • Frühlingszwiebeln
  • Gurke (Gewächshaus)
  • Kartoffeln
  • Kohlrabi
  • Lauch
  • Mairübchen
  • Mangold
  • Möhre
  • Paprika
  • Portulak
  • Radicchio
  • Radieschen
  • Rettich
  • Romanesco
  • Rote Beete
  • Rotkohl, Weißkohl
  • Salate (alle Sorten)
  • Sellerie
  • Spinat
  • Spitzkohl
  • Tomate (Gewächshaus)
  • Wirsing
  • Zucchini
  • Zwiebel

 Obst mit Hochsaison im Juli und August

Im Juli und August dürfen wir uns vor allem auf viele unterschiedliche Beerensorten freuen. Jetzt haben sie nämlich alle Saison. Neben altbekannten Sorten wie den späten Erdbeeren und Heidelbeeren, kann man jetzt sogar die Physalis aus heimischen Anbau ernten. Daneben gibt es jede Menge Steinobst: Kirschen, Aprikosen, Pfirsiche und Mirabellen gibt es aus regionalem Anbau zu kaufen.

Saisonkalender Obst Juli August
  • Aprikose
  • Erdbeeren
  • Heidelbeeren
  • Himbeeren
  • Johannisbeeren
  • Kirschen
  • Mirabellen
  • Pfirsich
  • Physalis
  • Stachelbeeren

Hier noch ein paar saisonale Rezeptideen für Juli und August:

Saisonkalender für Juli & August mit Rezeptideen

Die Preise zu Amazon Produkten auf dieser Seite wurden letztmalig am 18.05.2024 / aktualisiert. Der Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.

Nach oben scrollen