Gesundmacher Intervallfasten – neues Kochbuch!

Gesundmacher Intervallfasten – neues Kochbuch!

Ganz frisch im Buchhandel und vielleicht genau das, was du gerade brauchst: Das Kochbuch “Gesundmacher Intervallfasten” von und mit Schmerz- und Ernährungsmedizinerin Dr. Petra Bracht und mir.

Heilen durch Intervallfasten – das ist die Botschaft, die wir dir mit diesem Buch vermitteln möchten. Egal, ob du bereits Intervallfasten praktizierst oder es neu anfangen möchtest. Dr. Petra Bracht ist Ernährungs- und Schmerzexpertin sowie langjährige Ärztin. Sie behandelt in ihrer Praxis seit Jahrzehnten Menschen mit chronischen Beschwerden und anderen Erkrankungen.

Aufbau des Buches

Das Buch ist wie folgt aufgebaut: Petra vermittelt dir im Buch die kurz die notwendigen Hintergründe und Wissenswertes zum Intervallfasten. Dann folgt ein kurzer Überblick mit speziellen Tipps zu häufigen “Volkskrankheiten” wie Rheuma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen usw.

Nach der Theorieeinführung versorge ich dich mit 80 alltagstauglichen Rezepten, die dein Immunsystem stärken, dir helfen abzunehmen und deinen Stoffwechsel aktivieren. Falls du meine Art, Rezepte zu entwickeln schon kennst wirst du wissen: Ich fokussiere mich auf einfache und kurze Zubereitungen. Leckere Rezepte also, die dir im Alltag wirklich etwas bringen mit Zutaten, die du überall einkaufen kannst.

Dein Start ins Intervallfasten wird unterstützt durch zwei 4-Wochen-Pläne. Je nachdem, ob du einfach nur die gesundheitlichen Vorteile ausschöpfen oder auch ein bisschen abnehmen möchtest, suchst du dir deinen Plan aus.
Hinweis zu Werbelinks: Die mit "*" gekennzeichneten Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks. Das bedeutet, ich verdiene einen geringen prozentualen Betrag, wenn Du auf so einen Link klickst und anschließend etwas bestellst. Dadurch bezahlst Du nicht mehr. Den Erlös investiere ich direkt wieder in tolles Geschirr, gute Zutaten und Foto- bzw. Küchenequipment und daraus werden wiederum Rezepte, die ich hier veröffentliche. Es ist ein Kreislauf des guten Essens. :) Und: Ich empfehle nur Dinge weiter, die ich auch selbst verwende. Danke für Deinen Support und viel Spaß auf meinem Blog!

Kommentiere

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert