Last Minute Weihnachtsgeschenk: Rezept für Weihnachts-Likör mit Kokos, Pflaume und Gewürzen

Last Minute Weihnachtsgeschenk: Rezept für Weihnachts-Likör mit Kokos, Pflaume und Gewürzen

Weihnachten steht kurz bevor! Ich hoffe alle Geschenke sind zusammengesucht, falls nicht, habe ich heute noch was: ein Last Minute Rezept für ein veganes DIY Weihnachtsgeschenk aus Deiner Küche: Wir machen veganen Likör mit Kokosmilch, Pflaume, Zimt und Wodka.

Das noch als letzter Gruß, bevor ich mich in eine kurze Blog-Weihnachtspause verabschiede.

Ich bin der Weihnachts-Typ „Auf den letzten Drücker“ und kaufe Weihnachtsgeschenke traditionell in der letzten Woche vor Weihnachten.

Das hat sich eingeschlichen und mittlerweile sorgt das gar nicht mehr für Stress, sondern ist jährlich der letzte Anstoß, um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. ;)

In diesem Jahr habe ich außerdem einige Geschenke selbstgemacht, zum Beispiel den Ingwer-Shot, den ich hier letztens schon vorgestellt habe.

Die Shots kamen bei den Beschenkten auch sehr gut an. Ich hab sie in Apothekerflaschen gefüllt und mit einem hübschen Etikett verziert. Macht als veganes Geschenk aus der Küche schon was her. ?

Die Apothekerflaschen habe ich hier auf Amazon gefunden (Affiliatelink)*.

Meine Flaschen haben 500 ml Füllvolumen, Du kannst aber auch kleinere Flaschen verwenden, gerade bei Likör sind zum Beispiel auch die 100 ml Flaschen toll.

9 Apothekerflaschen leer 500ml Glas Flaschen Essigflaschen Ölflaschen Schnapsflaschen Likörflaschen zum selbst befüllen VERSAND INNERHALB 24 STD!
gouveo 12er Set Flasche Apotheker 100 ml inkl. Spitzkorken, Likörflasche, Schnapsflasche

Ich hatte gleich ein größeres Flaschenset bestellt. Die kann man für selbstgemachte Geschenke aus der Küche eigentlich immer gebrauchen.

Einige der Flaschen habe ich zu Öl- und Essigflaschen umfunktioniert. Mit Tafellack bemalt lassen sie sich so immer wieder umetikettieren.

apothekerflasche mit tafellack

Einen der Verschlüsse habe ich mit einem Möbelknopf bzw. Schubladengriff modifiziert. Dafür einen alten Wein- oder Sektkorken auf die passende Größe zuschneiden und den Griff hineindrehen.

Zubehör für die Tafellack-Flaschen:

Rayher Hobby 38806000 Tafelfarbe für Glas und Porzellan, Flasche 59 ml, schwarz
STATIONERY ISLAND Kreidestift D30 3mm Feine Rundspitze - Kreidemarker Trocken Abwischbar Bunt 8er Set
Möbelknopf 4er-Set Stars Grey aus Porzellan

Deko für den veganen Weihnachtslikör:

Die Flaschen für meinen Likör habe ich mit dem dekoriert, was drin ist: Zimt!  Dazu ein schönes Etikett und ein Stück Paketschnur oder eine schöne Kordel – fertig ist der vegane Weihnachtsgruß aus der Küche. ??

Das Rezept kannst Du weiter unten nachlesen oder Du lädst meine kostenlose Weihnachtskarte herunter und schickst sie an jemanden weiter, dem Du eine Freude machen möchtest:

veganista weihnachtskarte

Karte herunterladen

Wenn Du absolut gar keinen Alkohol magst, lass den Wodka einfach weg und genieße das Ganze als alkoholfreien „Likör“. Ich trinke eher selten Alkohol und das merkt man dem Likör auch an, er ist sehr mild und süffig.

Die Kokosmilch kann fertig gekauft werden, falls Du alles und wirklich alles selbst machen möchtest, schau am besten mal in mein Rezept für selbstgemachten Kokosdrink.

Anstelle der im Kokosdrink-Rezept angegebenen 150 g Kokosflocken auf 1 Liter Wasser verwendest Du 250 g Kokosflocken/Liter Wasser. So wird aus dem Kokosdrink ganz easy eine cremigere Variante, die in diesem Likör-Rezept passender ist.

diy likoer vegan

Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Rezept und vor allem ein wunderschönes Weihnachtsfest mit allen lieben Wesen um Dich herum und anschließend einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 Rezept für das vegane DIY Weihnachtsgeschenk

veganes diy geschenk weihnachten

5 von 1 Bewertung
Veganes DIY Weihnachtsgeschenk: Rezept für Weihnachtlikör
Vorbereitung
5 Min.
Zubereitung
15 Min.
Arbeitszeit
20 Min.
 
Ein schnelles Rezept für Pflaumen-Zimt-Likör, der ein perfektes veganes DIY Weihnachtsgeschenk aus Deiner Küche ist. Sogar Last-Minute, falls Weihnachten schon wieder so überraschend kam. ;)
Gericht: Getränk, Weihnachtsrezept
Länder & Regionen: Deutsche Küche, vegane Küche
Portionen: 1 Flasche à 500 ml
Autor: Nicole Just
Zutaten
Für den Weihnachtslikör
  • 400 ml Kokosmilch oder selbstgemachter Kokosdrink
  • 4 EL Dörrpflaumen gewürfelt
  • 1 Zimtstange
  • 1/2 Vanilleschote oder 1/4 TL gemahlene Vanille
  • 1 Stück Sternanis
  • 1 Gewürznelke
  • 2 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • 100 ml Wodka oder Korn siehe Tipp
Außerdem
  • 1 Apothekerflasche à 500 ml Füllmenge
  • 3 Zimtstangen zur Deko
  • Paketschnur oder Geschenkband
  • 1 Papieretikett oder 1 Stück Pappe
Zubereitungsschritte
  1. Die Kokosmilch mit allen Zutaten bis auf den Alkohol aufkochen und 5 Min. köcheln lassen. Immer wieder umrühren.
  2. Die Flüssigkeit abkühlen lassen, die Gewürze entnehmen und die Likörbasis anschließend fein pürieren. Hier geht es darum, die gekochten Dörrpflaumen so fein es geht zu mixen. Danach durch ein Feinsieb filtern, den Wodka einrühren und den Weihnachtslikör in eine schöne Flasche füllen.

Tipps

Den Likör im Kühlschrank lagern und innerhalb von einer Woche genießen. Vor Gebrauch schütteln.

Eine Liste veganer Wodkasorten findest Du hier bei Barnivore.

Falls Du auch auf der Suche nach weihnachtlichen Backideen und Desserts bist, findest Du mehr vegane Weihnachtsideen hier im Blog.

Oder einfach per Klick auf die Bilder:

vegane vanillekipferl mit roter glasur

vegane weihnachtsplätzchen einfaches rezept

Teile diesen Beitrag

Die Preise zu Amazon Produkten auf dieser Seite wurden letztmalig am 17.06.2019 / aktualisiert. Der Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.

Hinweis zu Werbelinks: Die mit "*" gekennzeichneten Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks. Das bedeutet, ich verdiene einen geringen prozentualen Betrag, wenn Du auf so einen Link klickst und anschließend etwas bestellst. Dadurch bezahlst Du nicht mehr. Den Erlös investiere ich direkt wieder in tolles Geschirr, gute Zutaten und Foto- bzw. Küchenequipment und daraus werden wiederum Rezepte, die ich hier veröffentliche. Es ist ein Kreislauf des guten Essens. :) Und: Ich empfehle nur Dinge weiter, die ich auch selbst verwende. Danke für Deinen Support und viel Spaß auf meinem Blog!

5 Kommentare

Kommentare anzeigen
  1. Hallo liebe Nicole,
    Kannst du mir sagen wie lange sich der Likör und die Ingwer Shots halten?

  2. Hallo Carina, Ingwer-Zitrone (das Grundrezept) und der Likör halten sich ca. 2 Wochen im Kühlschrank

  3. Danke! Dann traue ich es mich zu verschenken☺

  4. Wow, eine tolle Geschenk-Idee für Nikolaus! ♥ Eine doofe Frage hätte ich dennoch: Ist mit Kokosmilch die „dicke“ Milch gemeint, die man für Asia-Pfannen nutzt oder eher die „milchigere“ Variante wie z.B. von Alpro? :)

  5. Hi Clarissa, ich verwende die „dicke“ Kokosmilch, nicht den Kokosdrink. :)