Drucken

Veganes DIY Weihnachtsgeschenk: Rezept für Weihnachtlikör

Ein schnelles Rezept für Pflaumen-Zimt-Likör, der ein perfektes veganes DIY Weihnachtsgeschenk aus Deiner Küche ist. Sogar Last-Minute, falls Weihnachten schon wieder so überraschend kam. ;)
Gericht Getränk, Weihnachtsrezept
Länder & Regionen Deutsche Küche, vegane Küche
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 1 Flasche à 500 ml
Autor Nicole Just

Zutaten

Für den Weihnachtslikör

  • 400 ml Kokosmilch oder selbstgemachter Kokosdrink
  • 4 EL Dörrpflaumen gewürfelt
  • 1 Zimtstange
  • 1/2 Vanilleschote oder 1/4 TL gemahlene Vanille
  • 1 Stück Sternanis
  • 1 Gewürznelke
  • 2 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • 100 ml Wodka oder Korn siehe Tipp

Außerdem

  • 1 Apothekerflasche à 500 ml Füllmenge
  • 3 Zimtstangen zur Deko
  • Paketschnur oder Geschenkband
  • 1 Papieretikett oder 1 Stück Pappe

Zubereitungsschritte

  1. Die Kokosmilch mit allen Zutaten bis auf den Alkohol aufkochen und 5 Min. köcheln lassen. Immer wieder umrühren.
  2. Die Flüssigkeit abkühlen lassen, die Gewürze entnehmen und die Likörbasis anschließend fein pürieren. Hier geht es darum, die gekochten Dörrpflaumen so fein es geht zu mixen. Danach durch ein Feinsieb filtern, den Wodka einrühren und den Weihnachtslikör in eine schöne Flasche füllen.

Tipps

Den Likör im Kühlschrank lagern und innerhalb von einer Woche genießen. Vor Gebrauch schütteln.

Eine Liste veganer Wodkasorten findest Du hier bei Barnivore.