Go Back
Drucken

Sonnenblumencreme à la Crème fraîche

Als Topping für Suppen, zum Verfeinern und als Brotaufstrich. Ergibt 250 g

Gericht basics, vegan
Keyword vegane creme fraiche
Vorbereitung 2 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Einweichzeit 1 Stunde
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 150 ml Brottrunk alternativ Wasser und ein Spritzer Zitronensaft
  • 2 Prisen Salz

Zubereitungsschritte

  1. Die Sonnenblumenkerne in reichlich Wasser für ca. 1 Std. einweichen. Danach abgießen, abspülen und mit Brottrunk so fein wie möglich pürieren. Mit Salz abschmecken und sofort weiterverwenden.

  2. Alternativ kann die Creme für einige Stunden zugedeckt bei Zimmertemperatur zum Fermentieren stehen gelassen werden. Die Creme wird durch das Fermentieren besonders würzig, vor allem wenn Brottrunk verwendet wurde. Danach zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren oder portionsweise (z.B. in Eiswürfelformen) einfrieren und zum Verfeinern von Suppen, Saucen und Dressings verwenden.