Rote Bete Tatar im Zucchini-Mantel mit Bärlauch-Gremolata (roh und glutenfrei)

Endlich ist es wieder Zeit für Bärlauch. Das Gewürz- und Heilkraut hat nur ein sehr kurzes Saison-Zeitfenster (April/Mai) und sollte am besten immer frisch und roh verarbeitet werden. Das schont nicht nur die Inhaltsstoffe, sondern auch der Geschmack ist roh einfach besser.  Das liegt daran, dass eine zu hohe  Hitzeeinwirkung … Rote Bete Tatar im Zucchini-Mantel mit Bärlauch-Gremolata (roh und glutenfrei) weiterlesen