Go Back
Drucken
vegane spargel pasta rezept

Vegane Pasta mit Spargel und Limetten-Sahnesauce

Eines meiner einfachsten und leckersten veganen Rezepte mit Spargel.
Gericht Hauptgericht
Länder & Regionen Deutsche Küche
Keyword spargelrezept
Vorbereitung 7 Minuten
Zubereitung 7 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 2 kleine Bio-Limetten Schale und Saft
  • 2 TL Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • 250 ml Pflanzensahne zum Kochen z.B. auf Hafer-, oder Sojabasis
  • 500 g grüner oder weißer Spargel
  • 1 EL Salz für das Kochwasser
  • 500 g Spaghetti
  • Salz und frischgemahlener Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitungsschritte

  1. Die Limetten heiß abwaschen, abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Limettenschale und -saft mit der Pflanzensahne, Ahornsirup sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseitestellen.
  2. Für die Pasta ca. 2,5 Liter Wasser zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit vom grünen Spargel die holzigen Enden entfernen, weißen Spargel schälen. Die Stangen in 3-5 cm lange, schräge Scheiben schneiden.
  3. Sobald das Pasta-Wasser kocht, 1 gestr. EL Salz und die Spaghetti hineingeben. Die Nudeln 3 Minuten sprudelnd kochen. Dann den Spargel hinzugeben und weitere 5 Minuten kochen. Danach vom Herd ziehen, 100 ml vom Kochwasser abschöpfen, den Rest abgießen (nicht abtropfen lassen) und Spargel, Pasta sowie 100 ml Kochwasser zurück in den Topf geben.
  4. Die Limettensahne unter die Pasta-Spargel-Mischung heben, gut umrühren und wie ein Nest auf 4 Tellern anrichten. Sofort servieren!